Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 548864

Drei Strände, eine Bucht und unzählige Möglichkeiten nass zu werden: Die Fun & Fame Week im Hillside Beach Club bietet viel Action für Wassersportfans

(lifePR) (Fethiye/München, ) Der Hillside Beach Club bietet Urlaubern, die sich nach Action sehnen, einen wahren Traumurlaub an der Türkischen Ägäis. Ein besonderes Highlight ist die alljährliche Fun & Fame Week, bei der prominente Wassersportler wie Danny Harf oder Shawn Watson atemberaubende Stunts vollführen und den Gästen zeigen, wie aufregend ein Tag am Strand sein kann.

Vom 20. bis 26. Juli begeisterte in diesem Jahr die Wakeboard-Legende Danny Harf die Gäste des Hillside Beach Club. Tagsüber zeigte der mehrfache X-Games Gewinner, welche tollkühnen Stunts man mit dem Board vollführen kann und verriet Gästen ein Paar seiner Tricks. Einen kleinen Einblick in seine Künste gewährt ein kurzes Video. Auf dem Flyboard lieferte Ali Komsusu einen spektakulären Auftritt ab. Im Hillside Beach Club heißt es aber nicht nur zuschauen, sondern auch mitmachen. Immerhin ist das Hotel stolzer Besitzer der ersten offiziellen Wakeboard- und Wasserskischule der Türkei.

Auch für Gäste, die sich nach weniger Adrenalinrausch sehnen, hat der Hillside Beach Club ein breitgefächertes Angebot parat. So können sie mit der hoteleigenen Tauchschule im glasklaren Wasser zum größten Schiffswrack der Türkei oder zu gewaltigen submarinen Höhlen abtauchen. Oder von der Hausbucht des Resorts aus im Kanu, im traditionellen Gulet, einer Yacht oder einem Katamaran in See stechen, beispielsweise zu den zwölf Inseln im Golf von Fethiye.

Mit Hillside Outside on tour

Mit dem eigenen Veranstalter Hillside Outside organisiert das Hotel zahlreiche Abenteuer – sei es eine wilde Jeep Safari durch die türkische Landschaft, ein Ausritt mit Pferden oder eine kulturelle Entdeckungsreise auf den Spuren der türkischen Mythologie. Wer Sport der Kultur vorzieht, bleibt im Club. Von Fuß-, Basket- und Beachvolleyball über Bogenschießen, Tennis und Tischtennis bis zu Fitnessprogrammen wie Pilates, Yoga, Zumba und Stretching können sich die Urlauber hier sportlich austoben. Das Fitnesscenter ist mit modernsten Geräten ausgestattet. Als erster Ferienclub der Türkei bietet der Hillside Beach Club Zumba Fitness Partys an.

Nach einem Tag an der lykischen Küste können sich die Gäste anschließend im Sanda Spa bei angenehmen Waschungen im edlen Hamam oder im Sanda Nature Spa bei balinesischen Massagetechniken verwöhnen lassen. Auf einer gemütlichen Strandliege genießt man dann noch einen Sundowner, der mit der Hillside Beach Order App direkt an den Platz gebracht wird.

Weitere Informationen über www.hillsidebeachclub.com. Hochauflösendes Fotomaterial mit Fotocredit über desiree.brandhoff@wilde.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Überdurchschnittliche Zuwächse bei den Tourismuszahlen im Landkreis Reutlingen

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Um 6,3 % haben die Zahlen der Gästeankünfte Im Landkreis Reutlingen bis einschließlich November 2016 zugenommen teilt das Statistische Landesamt...

In Gammelbuxe auf Reisen: Sieben Jogginghosen-freundliche Urlaubsoasen weltweit

, Reisen & Urlaub, HolidayCheck AG

Am21. Januar 2017 bekommt sie einmal mehr globale Anerkennung: die Jogginghose.Auch wenn Mode-Ikonen wie Viktoria Beckham und Michelle Obama...

Erste Auslandserfahrung in den Schulferien sammeln / Neue Ferienprogramme mit Stipendium von Experiment e.V.

, Reisen & Urlaub, Experiment e.V.

„Warum habe ich damals eigentlich keinen Schüleraustausch gemacht?“ fragen sich heute viele Eltern. Keine Zeit, kein Geld, keine Motivation –...

Disclaimer