Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 346741

HSE Technik repariert Wasserrohrbruch in Darmstadt-Eberstadt

(lifePR) (Darmstadt, ) Wegen eines Rohrbruchs ist die Wasserversorgung für rund 16 Häuser in Darmstadt-Eberstadt im Masurenweg heute (10.) seit etwa 6 Uhr unterbrochen. Die HSE Technik hat für die Haushalte eine Notzapfstelle eingerichtet. Ein defektes Rohrstück hatte den Wasserrohrbruch verursacht. Dabei wurde auch ein Stück Straße unterspült. Wann die Reparaturarbeiten abgeschlossen sein sollten, stand zunächst nicht fest.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuer Mieter: Roche PVT bezieht Gebäude auf dem Salamander-Areal

, Bauen & Wohnen, IMMOVATION Immobilien Handels AG

Im vierten Quartal 2016 wird die Firma Roche PVT GmbH mit ihrer Research & Development Abteilung rund 4.000 qm Bürofläche auf dem Salamander-Areal...

FLiB, AIBAU und Fraunhofer IBP legen Forschungsbericht zu Luft-Lecks vor

, Bauen & Wohnen, Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V.

Eine einfache und zuverlässige Faustformel zum Bewerten von Luft-Leckagen in Gebäuden kann es nicht geben. Dafür sind die Wirkungsweisen vorhandener...

M&T-Metallhandwerk sucht das "Produkt des Jahres 2017"

, Bauen & Wohnen, Rudolf Müller Mediengruppe

Auch für 2017 schreibt M&T-Metallhandwerk wieder die Leserwahl „Produkt des Jahres“ aus. Das führende Monatsmagazin für das Metallhandwerk lässt...

Disclaimer