Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64971

Birthday!

Hunderttausende feierten in Milwaukee 105 Jahre Harley-Davidson

(lifePR) (Mörfelden, ) Wenn Harley-Davidson ein Mensch wäre, so hätte der viel zu erzählen. Von 18 US-Präsidenten, von der Weltwirtschaftskrise und der Prohibition, von zwei Weltkriegen, dem Aufstieg des Computers und des Rock'n'Roll, dem Vorstoß des Menschen ins All und von witzigen Zweirädern aus dem Land des Lächelns. 105 Jahre ist die Marke geworden - Zeit zu feiern, fand man in Milwaukee, Wisconsin. Hier, wo einst alles in einem kleinen Hinterhof-Holzschuppen begann und wo noch immer das Herz der Motor Company schlägt, brachten vom 27. bis 31. August die Fans den Asphalt zum Kochen. Eine Viertelmillion Menschen waren 2003 zum hundertsten Geburtstag in die 580.000-Einwohner-Stadt gereist - 2008 waren es noch weit mehr!

Von 105 amerikanischen Städten aus waren die Fahrerinnen und Fahrer zu einer Sternfahrt in die Heimat "ihrer" Marke aufgebrochen, um dort gemeinsam mit den anderen Gästen aus aller Herren Länder fünf Tage lang nonstop Geburtstag zu feiern. Zentrum des Geschehens war das Ufer des Lake Michigan. "Music, Food and Entertainment" standen auf den "Summerfest Grounds", im "Miller Park" und im "Veterans Park" auf dem Programm. Träume aus Chrom und Stahl bewunderte man in der Harley-Davidson Ausstellung in der Discovery World und natürlich im soeben eröffneten Harley-Davidson Museum sowie überall auf den Straßen von Milwaukee. Mehr Harley geht nicht: Kaum ein Quadratmeter Parkfläche, der ungenutzt blieb, kaum eine Straße, die nicht vom Sound tausender V-Twins widerhallte. Wo gerade noch Platz war, stiegen die Street Partys. Auf den Bühnen des Eventgeländes rockten derweil unter anderem Blue Oyster Cult, die Foo Fighters, Peter Frampton, Joan Jett and the Blackhearts, Kid Rock und ZZ Top. Headliner Bruce Springsteen, selbst begeisterter Harley Fahrer, hielt seine Fans ganze dreieinhalb Stunden lang in Atem.

Ein Highlight bildete die 105th Parade am 30. August. Tausende "MDA Heroes", die an die Muscular Dystrophy Association gespendet hatten, Harley Owners Group (H.O.G.) Members sowie Harley-Davidson Händler, Kunden und Mitarbeiter aus aller Welt formierten sich zu einem chromblitzenden Triumphzug, der über zwei Stunden lang von den Einwohnern und Gästen bejubelt wurde.

Wer diese Mega-Party verpasst hat, sollte ich nicht zu sehr grämen, denn in fünf Jahren wird wieder gefeiert - garantiert!

Harley-Davidson Germany GmbH

Harley-Davidson, Inc. ist das Stammhaus der Unternehmen Harley-Davidson Motor Company (HDMC), Buell Motorcycle Company (Buell) und Harley-Davidson Financial Services (HDFS). Die Harley-Davidson Motor Company stellt Motorräder her und bietet Ersatzteile, Zubehör, allgemeine Merchandising-Waren und andere Dienstleistungen an. Die Produktpalette der HDMC ist in fünf Familien gegliedert: Touring, Dyna®, Softail ®, Sportster ® und VRSC(TM) . Buell baut hochwertige, leistungsstarke Sportmotorräder und bietet Ersatzteile, Zubehör und Bekleidung an. HDFS offeriert Finanzdienstleistungen für Groß- und Einzelhändler sowie Versicherungsdienstleistungen vorwiegend für Händler und Kunden der Marken Harley-Davidson und Buell.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer