Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134896

Stipendien für Auslandsaufenthalt

(lifePR) (Oldenburg, ) Junge Berufstätige und Arbeitssuchende ab 18 Jahren können für einen dreimonatigen Aufenthalt in England, Spanien oder Italien Stipendien von der EU erhalten. Darauf weist die Handwerkskammer (HWK) Oldenburg hin. Die Teilnehmer besuchen einen Sprachkurs und sammeln berufliche Erfahrungen im Rahmen eines Betriebspraktikums.

Bewerber für das Programm, das jeweils im Januar, Februar und April startet, müssen eine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen. Die Kosten für Sprachkurs, Unterkunft, Versicherung, Praktikumsorganisation, Betreuung und Fahrtkosten werden über das Stipendium abgedeckt. Infos bei der Mobilitätsberaterin der HWK, Brigitte Hefele, Telefon +49 (441) 232-276.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer