Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 66850

Meistervorbereitungslehrgang im Metallbauer- und Feinwerkmechaniker-Handwerk

Es sind noch Plätze frei!

(lifePR) (Lübeck, ) Gesellen im Metallbauer-, Maschinenbaumechaniker-, Landmaschinenmechaniker, Werkzeugmacher-, Dreher- und Feinwerkmechaniker-Handwerk können sich ab 26.09.2008 (berufsbegleitend) und ab November 2008 in Vollzeit auf die Meisterprüfung Teil I und II im Metallbauer- und Feinwerkmechaniker- Handwerk vorbereiten.

Der Preis beträgt für 640 Unterrichtsstunden 4.900,00 €.

Folgende Inhalte werden vermittelt:
- Schweißen, Steuerungstechnik, CAD, CNC
- Mathematik, Werkstoffkunde
- Fachzeichnen
- Metallbautechnik mit Schweißen
- Auftragsabwicklung
- Betriebsführung und Betriebsorganisation
- Qualitätsmanagement
- Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz
- Betriebs- und Lagerausstattung
- Logistik
- Marketingmaßnahmen
- Projektarbeit Weitere Informationen sowie die Vertragsunterlagen zum Lehrgang erhalten Sie bei Nadire Aslan-Tut im Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Soziale Integration durch Schulverpflegung

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Gerade im schulischen Umfeld gewinnt religionsadäquate, nachhaltige Verpflegung immer mehr an Bedeutung. Das Wissen darum ist zu einem wichtigen...

Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks: Acht Landessieger und fünf Bronzemedaillen aus der Region

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

. Ein erfolgreiches Team vertritt die Region beim Bundeswettbewerb: Eine Bundessiegerin, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz bundesweit...

Kindergeld: Steuerliche Identifikationsnummer als Voraussetzung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Laufende Kindergeldzahlungen werden auch weiterhin nicht eingestellt. Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) meldet sich bei jedem Kindergeldbezieher,...

Disclaimer