Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 139062

Veränderte Fahrzeiten zum Jahreswechsel

(lifePR) (Halle (Saale), ) Zum Jahreswechsel gibt es veränderte Fahrzeiten bei der Halleschen Verkehrs-AG. Zu Silvester, 31.12., gilt der Fahrplan für Samstag. Der letzte Sammelanschluss im alten Jahr wird um 23.30 Uhr auf dem Marktplatz durchgeführt, der erste im neuen Jahr um 1.30 Uhr, zwischendurch haben die Bahnen und Busse Betriebsruhe. Im Anschluss fahren die Linien des Nachtverkehrs im Halbstundentakt bis 4 Uhr.

Zu Neujahr, 1.1., gilt der Fahrplan für Sonn- und Feiertage mit durchgehendem Nachtverkehr.

Zu Silvester haben die Service Center Hauptbahnhof, Marktplatz und Neustadt von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Am Neujahrstag öffnet das Service Center Hauptbahnhof von 10 bis 16 Uhr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 / LC 500h

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Lexus hat für den neuen Luxus Coupé LEXUS LC 500 und LC 500h Run Flat-(RFT)-Reifen von Bridgestone gewählt. Das weltweit führende Unternehmen...

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Disclaimer