Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61796

Neue Haltestelle und Einsatzwagen mit Schuljahresbeginn

(lifePR) (Halle (Saale), ) Ab Montag, 25. August 2008, verkehrt wieder der Einsatzwagen zwischen Marktplatz und Südstadt. Diese Straßenbahn wird während der Bauarbeiten im Steinweg als Entlastung für die Linie 2 im morgendlichen Berufs- und Schülerverkehr eingesetzt. Die Fahrpläne sind im Internet veröffentlicht.

Mit Schuljahresbeginn wird im Wohngebiet Heide-Süd eine neue Haltestelle *Malachitweg" eingerichtet. Sie wird von der Linie 34 bedient. Mit dem neuen Schuljahr gibt es geringfügige Veränderungen im Fahrplan auf den Buslinien 21, 24, 34 und 36 bzw. werden diese Linien in der Zeit des Schülerverkehrs durch den Einsatz von Gelenkbussen verstärkt. Der Fahrplan für die Schulbuslinien 51 und 53 wird dem vor den Ferien entsprechen, allerdings fahren die Busse nicht über die Fritz-Hoffmann-Straße und Delitzscher Straße. Beide Straßen sind aufgrund von Bauarbeiten teilweise gesperrt. Die Fahrpläne aller betroffenen Linien sind im Internet unter www.havag.com abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Soziale Integration durch Schulverpflegung

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Gerade im schulischen Umfeld gewinnt religionsadäquate, nachhaltige Verpflegung immer mehr an Bedeutung. Das Wissen darum ist zu einem wichtigen...

Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks: Acht Landessieger und fünf Bronzemedaillen aus der Region

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

. Ein erfolgreiches Team vertritt die Region beim Bundeswettbewerb: Eine Bundessiegerin, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz bundesweit...

Kindergeld: Steuerliche Identifikationsnummer als Voraussetzung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Laufende Kindergeldzahlungen werden auch weiterhin nicht eingestellt. Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) meldet sich bei jedem Kindergeldbezieher,...

Disclaimer