Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159243

XAVER Award 2010

Doppelsieg für Habegger AG in der Kategorie "Best Supplier"

(lifePR) (Regensdorf, ) Die Habegger AG wurde am 22. April 2010 an der Verleihung des XAVER-Awards in der Maag Halle Zürich in der Kategorie "Best Supplier" mit den beiden ersten Plätzen ausgezeichnet. Bei der Eishockey-WM "2009 IIHF World Championship" konnte die Habegger AG nicht nur ihre Kompetenz als technischer Generalunternehmer unter Beweis stellen, sondern auch ihre kreative Seite als Inszenierer erfolgreich präsentieren. Dieses Modell des "One-Stop-Shops" erhielt von der Jury Bestnoten und führte zur Goldenen Auszeichnung. Mit der Ausstellung "Génome", in der die Universität Genf das Innere eines Zellkerns erstmals visuell darstellte, konnte sich Habegger AG die Silberne Auszeichnung sichern. Im Vordergrund der Bewertungen durch die Jury stand die höchst komplexe Mediensteuerung.

Gold für die Eishockey-WM "2009 IIHF World Championship"

Rund 800 Millionen Menschen aus 170 Ländern verfolgten die Spiele der Eishockey-WM vom 24. April bis 10. Mai 2009 in der PostFinance Arena Bern und der Kolping Arena Kloten. Als Gastgeberland hat die Schweiz einen erstklassigen Eindruck hinterlassen. Die Habegger AG setzte in beiden Stadien gegen 90 Mitarbeitende ein und stellte als Generalunternehmer die gesamte Technik sowie die Inszenierung sicher.

Die Zulieferer für einen solchen Grossanlass mussten einen extrem hohen Qualitätsstandard garantieren und sehr gut organisiert sein, denn einen Flop konnten sich die Veranstalter nicht leisten. Dabei war es wichtig, dass es nur einen Ansprechpartner für die gesamte Technik gab. Eine Aufteilung auf verschiedene kleinere Firmen hätte erheblichen Mehraufwand verursacht. Habegger AG konnte all diese Bedürfnisse und noch mehr abdecken. So hat sie die Veranstalter in folgenden drei Bereichen unterstützt: in der Eventtechnik, in der Strom-/Kommunikationsinfrastruktur und in der Inszenierung und kreativen Umsetzung der Inhalte. Das gesamte audiovisuelle Branding wurde durch die Habegger AG entworfen und umgesetzt, so z.B. die Produktion des WM-Songs, der Länder-Clips, der Spielervorstellungen und die Inszenierung der Eröffnungsfeier.

Der eigens für die Eishockey-WM installierte LED-Würfel und die LED-Curtains sind beim Publikum sehr gut angekommen. Durch die unterschiedlichen Inhalte, die darauf gezeigt wurden, verwandelten sich die Arenen stets in neue Erlebniswelten.

Silber für Génome - Voyage au Coeur du Vivant

Anlässlich ihres 450-jährigen Jubiläums hatte die Universität Genf die Ausstellung "Génome" ins Leben gerufen. Die Ausstellung widmete sich dem Thema "Genomforschung" und war vom 13. Oktober bis 28. Februar 2010 der Öffentlichkeit zugänglich. Die Besucher der Ausstellung begaben sich auf eine Reise in das Innere des Zellkerns. In einer Kuppel, die das Herz des Zellkerns verkörpert, wurde den Interessierten das Resultat jahrzehntelanger Forschung mit Hilfe von multimedialen Präsentationsmitteln auf einfache und erlebnisreiche Weise näher gebracht. Es war ein Meilenstein, die menschliche DNA mit einer multimedialen Installation darzustellen.

Habegger AG durfte massgeblich an diesem spannenden Projekt mitwirken. Im Auftrag von Agence Confino Sarl zeichnete sie sich für die 360°-Halbkugel-Projektion sowie die gesamte Vernetzung aller technischen Elemente verantwortlich. Die multimedialen Geräte (Touchscreen, LED Wand, Lichtsäule, etc.) wiesen alle unterschiedliche "Protokolle" auf, welche untereinander kommunizieren und aufeinander abgestimmt werden mussten. Ebenfalls musste die Einbindung und Darstellung der wissenschaftlichen Daten integriert werden. Dies bedurfte einer sehr komplexen Mediensteuerung, welche durch die Spezialisten der Habegger AG realisiert wurde.

XAVER Award

Der Verband Expo-Event. Live Communication Schweiz zeichnet seit 1999 herausragende Leistungen in der Schweizer Live Communication Branche mit dem XAVER-Award aus. Bei den Bewertungskriterien steht vor allem die Erreichung vorgegebener Qualitätsziele, darunter insbesondere Kreativität und Professionalität, im Vordergrund.

Habegger AG

Die Habegger AG hat sich seit über 20 Jahren der Schaffung von medialen Erlebniswelten verschrieben. Grossunternehmen, KMU's, Kommunikations- und Eventagenturen sowie Messebauer verlassen sich auf das Know-how und die Umsetzungskompetenz von Habegger. Die rund 100 Mitarbeiter wickeln jährlich bis zu 1'500 Projekte in der Schweiz und im Ausland ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erste Verwaltungsratssitzung in neuer Unternehmenszentrale

, Medien & Kommunikation, Niedersächsische Landesforsten

Am heutigen Donnerstag tagte der Verwaltungsrat der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) erstmalig im neuen Gebäude der Betriebsleitung in Braunschweig....

"Lean & Green"-Gewinner gekürt

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Effizienz, Kostenvorteile und eine schlanke Produktion: Am 5. Dezember kürten die Beratungsunternehmen Growtth Consulting Europe und Quadriga...

Maria verteidigt ihr Glück – jetzt auch gedruckt - E-Book von Peter Ahnefeld bei EDITION digital nun auch als Buch

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Mit dieser Neuerscheinung bereitet die EDITION digital aus Godern bei Schwerin sowohl Lesern als auch Autor Peter Ahnefeld gleichermaßen ein...

Disclaimer