Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 138103

Romantische Nächte im Schnee

Iglu-Dorf in Gstaad an neuem Standort

(lifePR) (Gstaad, ) Gstaad bietet Schweizliebhabern und Abenteuerlustigen auch dieses Jahr ein ganz besonderes Unterkunftserlebnis: Das Iglu-Dorf präsentiert sich nach drei Jahren auf dem Eggli ab 25. Dezember auf dem knapp 2000 Meter hohen Saanerslochgrat oberhalb von Saanenmöser. Das ganz aus Schnee gebaute Hotel verfügt neben Romantik- und Standard-Iglus über einen Whirlpool, eine Sauna sowie eine Eis-Bar, an der auch wärmende Getränke für einen gemütlichen Ausklang des Tages gereicht werden. Dank des neuen, um 400 Meter höheren Standorts, kündigen sich Öffnungszeiten bis Ostern an.

Besucher können sich nun auch im Whirlpool unter dem Sternenhimmel entspannen oder eine Runde in der Bergsauna genießen. Das Iglu-Dorf bietet Platz für 44 Personen. Zu den ambitionierten Zielen der Betreiber gehört, dass die Iglus CO2-neutral werden sollen. Mit dem romantischen Abenteuer in eisiger Kälte soll also auch die Umwelt so gut wie möglich geschont werden.

Dieses Jahr eröffnet das Iglu-Dorf Gstaad am 25. Dezember und ermöglicht seinen Besuchern ein unvergessliches Erlebnis inmitten eines grandiosen Gipfelpanoramas. Eine Übernachtung im kunstvoll verzierten Iglu gibt es schon ab 99 Euro pro Person (inklusive kuscheligem Expeditionsschlafsack), Glühwein, Salzgebäck zum Apéro und Frühstück. Zum richtigen Bergerlebnis darf ein herzhaftes Käsefondue nicht fehlen, das den Gästen als Abendessen serviert wird. Je nach Witterung haben Besucher zudem die Möglichkeit, auf einer Schneeschuh-Wanderung mit erfahrenen Iglu-Guides die Umgebung zu erkunden.

Typisch Schweizerisches hält auch in der Gstaader Luxushotellerie Einzug. Das Grand Hotel Bellevue lockt ab sofort mit rustikal charmantem Gaumengenuss à la Raclette und Fondue im neuen Restaurant "Le petit Chalet". Das Palace Hotel hat gerade eine Alphütte als exklusive Dependance eingerichtet, die allerdings erst nach der Schneeschmelze für Gäste bereit steht. Das Grand Hotel Park feiert 2010 sein 100-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums werden sämtliche Zimmer zwischen März und Dezember 2010 grundlegend renoviert.

Weitere Infos stehen zur Verfügung unter www.gstaad.ch.

GSTAAD SAANENLAND TOURISMUS

Authentisches Flair: Die Region Gstaad im Berner Oberland ist eine der beliebtesten Ferienregionen der Schweiz. Der auf 1050 Metern gelegene Ort Gstaad bildet den Magnet der Region und vereint auf sympathische Weise Tradition, Gemütlichkeit und Stil. Die Region ist für perfekte Pisten in den Wintermonaten, für sattgrüne Almen im Sommer, für Wellness und zahlreiche Events wie das Menuhin Festival bekannt. Gletscherwanderungen, Raften, Bike-Touren, Langlauf und Alpinski sind nur einige der zahlreichen Outdoor-Aktivitäten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer