Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151497

GRYPS Offertenportal geht an den Start

(lifePR) (Rapperswil, ) Das neugegründete Startup GRYPS Offertenportal AG gibt den Startschuss für seinen Service der Offertenvermittlung für Schweizer KMU. Das Unternehmen stellt den Kontakt zwischen Käufern und regionalen Anbietern her und vermittelt passende Vergleichs-Offerten für die Bereiche Office Infrastuktur, IT und Dienstleistungen. Seit kurzem ist der neue Dienst unter www.gryps.ch verfügbar.

Via gryps.ch kommen Unternehmer in kürzester Zeit an drei Offerten von passenden Anbietern Ihrer Region. Ein Käufer benötigt selbst kein Know-how über das gesuchte Produkt und muss nicht wertvolle Zeit opfern um im Internet oder am Markt zu recherchieren. Mit einen kurzen Online-Fragebogen wird der Kaufbedarf von GRYPS ermittelt und die Anfrage drei passenden Anbietern für eine pauschale Vermittlungsgebühr verkauft. Für den Käufer ist der Service kostenlos.

"Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sind auch KMU daran interessiert, Vergleichsofferten für geplante Beschaffungen einzuholen um so das Preis- Leistungsverhältnis zu optimieren. Oft fehlt aber die Zeit dazu, oder Kleinunternehmer opfern Ihren wohlverdienten Feierabend für die Suche nach dem passenden Produkt oder Anbieter. Hier kann gryps.ch mit seinem Service dem Unternehmer viel Zeit und Nerven sparen." erläutert Gaby Stäheli, Mitgründerin von GRYPS Offertenportal.

Das Offertenportal ist jedoch nicht nur für Käufer interessant, sondern bietet auch Anbietern einen zusätzlichen Verkaufskanal über den sie zu neuen Kunden kommen. Von Vorteil ist auch, dass diese Form der sogenannten Lead-Generation keine Streuverluste wie bei herkömmlichen Marketing-Massnahmen verursacht. Interessierte Anbieter können sich auf gryps.ch kostenlos registrieren.

Die beiden Gründerinnen Gaby Stäheli und Priska Schoch arbeiteten bereits viele Jahre erfolgreich bei einem internationalen IT Konzern und leiteten dort unter anderem gemeinsam ein grosses Verkaufsteam. "Unsere Zusammenarbeit ist stress- und krisenerprobt und wir sind es gewohnt auf ein gemeinsames, hochgestecktes Ziel hinzuarbeiten. Wir freuen uns jetzt sehr darauf unsere Erfahrung zu nutzen um unser eigenes Unternehmen aufzubauen und einen nutzbringenden Service für Schweizer KMU anzubieten." sagen die beiden Gründerinnen.

GRYPS Offertenportal hat seinen Sitz in Rapperswil, SG in den Räumlichkeiten der Stiftung Futur, welche sich für den Aufbau von Startups in der Region engagiert.

GRYPS Offertenportal AG

GRYPS Offertenportal AG in Rapperswil bietet einen internet-basierten Offertenservice für KMU in der Schweiz an. Bei dem Unternehmen handelt es sich um eine Neugründung, der Service ist seit kurzem unter www.gryps.ch verfügbar. Interessenten für Office Equipment, IT oder Dienstleistungen erhalten via GRYPS schnell und kostenlos drei passende Offerten von passenden Anbietern ihrer Region. Den Anbietern eröffnet GRYPS einen zusätzlichen, effizienten Weg neue Kunden zu akquirieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer