Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134937

Trimedia/Grayling, PKP BBDO und Büro 16 gewinnen PR-Staatspreis für Marken-Launch von aspern Seestadt Integrierte Kommunikation zum Stadtentwicklungsprojekt der Wien 3420 Aspern Development AG ausgezeichnet

(lifePR) (Wien, ) Der österreichische Staatspreis PR - vergeben vom Public Relations Verband Austria (PRVA) - geht 2009 an Trimedia/Grayling, PKP BBDO und Buero 16 für den Launch der gemeinsam entwickelten City Brand aspern Die Seestadt Wiens. Auftraggeber ist die Wien 3420 Aspern Development AG, die für die Entwicklung und Vermarktung der Seestadt verantwortlich zeichnet.

Während der nächsten 20 Jahre entsteht eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Europas auf dem ehemaligen Flugfeld Aspern im 22. Wiener Gemeindegebiet. Um die Vision zu transportieren und schon heute sichtbar zu machen, was erst über die nächsten Jahrzehnte entsteht, entwickelten die Agenturen gemeinsam mit Wien 3420 AG in einem mehrstufigen Prozess ein innovatives City Branding und eine langfristige integrierte Kommunikationsstrategie. Aus dem Flugfeld Aspern wurde aspern Die Seestadt Wiens.

Sepp Tschernutter, CEO Trimedia/Grayling: "Die Kommunikation zur Seestadt war und ist für unser interdisziplinäres Team eine besondere Herausforderung. Kaum eine Kommunikationsaufgabe ist so komplex, aber auch so spannend wie die Vorbereitung und Begleitung eines Stadtwerdungsprozesses. Alle, die wir an diesem Projekt arbeiten, sind bereits überzeugte Seestädter geworden. Umso mehr freue ich mich über diese große Anerkennung durch die fachkundige Jury und möchte mich im Namen aller Beteiligten bedanken."

Josef Mayerhofer, Managing Partner PKP BBDO: "Es wird viel über integrierte Kommunikation gesprochen, aber nur selten wird sie wie bei der Seestadt aspern auch umgesetzt. Der Staatspreis würdigt auch das gelungene Zusammenspiel verschiedener Kommunikationsdisziplinen."

Josef Lueger, Prokurist und Kommunikationsleiter der Wien 3420 AG, zur Bedeutung des City Branding für das Projekt: "Wer schon einmal auf dem Gelände der zukünftigen Seestadt war, weiß, dass dort heute außer einem Infopoint und Resten der alten Rollbahnen des Flugfelds Aspern noch wenig zu sehen ist. Aber es ist sehr wohl schon zu spüren, dass ein spannendes Zukunftsprojekt im Entstehen ist. Das Seestadt-Feeling hat uns geholfen, viele wichtige Partner und Unterstützer an Bord zu holen. Die Marke gibt die Richtung vor, und unser Team ist überzeugt, dass die Richtung genau stimmt."

Starker Auftritt von Trimedia/Grayling

Insgesamt wurden vier Trimedia-Projekte für den Staatspreis PR 2009 nominiert. In der Kategorie Image-PR waren dies, neben aspern Seestadt, das Projekt "Gemeinsam mehr zusammenbringen" - Die Neupositionierung der OEZA im Auftrag der Austrian Development Agency sowie die Kampagne "Mit Lesen mehr bewegen", im Rahmen des CSR-Schwerpunkts der OMV Aktiengesellschaft. In der Kategorie Vertriebsunterstützende PR wurde die Roadshow "Zeit zum Reden" mit Jacobs Monarch (Kraft Foods) nominiert.

Credits für den Markenlaunch von aspern Die Seestadt Wiens:

Auftraggeber: Wien 3420 Aspern Developement AG
Agenturen: Trimedia/Grayling: Sepp Tschernutter, Ingrid Spörk, Birgit Kacerovsky, Karin Mayrhofer, Hanna Brugger-Dengg
PKP BBDO: Josef Mayerhofer, Jan Hosa, Thomas Tatzl, Lukas Handler, Daniela Baumgartner, Christiane Cserkics, Vera Steinhäuser
Buero 16: Peter Deisenberger, Thomas Hotko
ovos media: Jörg Hofstätter, Hannes Amon

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erste Verwaltungsratssitzung in neuer Unternehmenszentrale

, Medien & Kommunikation, Niedersächsische Landesforsten

Am heutigen Donnerstag tagte der Verwaltungsrat der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) erstmalig im neuen Gebäude der Betriebsleitung in Braunschweig....

"Lean & Green"-Gewinner gekürt

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Effizienz, Kostenvorteile und eine schlanke Produktion: Am 5. Dezember kürten die Beratungsunternehmen Growtth Consulting Europe und Quadriga...

Maria verteidigt ihr Glück – jetzt auch gedruckt - E-Book von Peter Ahnefeld bei EDITION digital nun auch als Buch

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Mit dieser Neuerscheinung bereitet die EDITION digital aus Godern bei Schwerin sowohl Lesern als auch Autor Peter Ahnefeld gleichermaßen ein...

Disclaimer