Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133064

Grand Hotel in Azubi-Hand

Russischer Hof in Weimar übergibt die Hotelleitung für zwei Tage an ein Führungsteam aus Lehrlingen im 2. und 3. Ausbildungsjahr

(lifePR) (Weimar/München, ) Volles Vertrauen in den Nachwuchs: Im Weimarer Grand Hotel Russischer Hof liegt die Geschäftsführung derzeit in den Händen der Azubis. Generalmanager Albert Voigts übergab die Verantwortung für alle Belange des Hotelalltags an ein siebenköpfiges Team aus Auszubildenden des 2. und 3. Lehrjahres.

Wegen einer zweitägigen Klausurtagung sind er und seine wichtigsten Mitarbeiter nicht im Haus. "Ich bin sicher, dass unser Nachwuchs das Grand Hotel ganz in meinem Sinne führen wird", demonstriert Albert Voigts Gelassenheit. "Und ich freue mich sehr für unsere Lehrlinge, dass sie bei diesem außergewöhnlichen Praxistest echte Einblicke in den Aufgabenbereich eines Abteilungsleiters bekommen können."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Technische Hochschule Wildau und IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) begrüßt am 26. Januar 2017 Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft,...

Abschied nach einem langen Weg

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Rund 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus dem gesamten Bundesgebiet waren Zeugen, als die Dekanin des ‚Chinesisch Deutschen...

Vom Trend zum Must Have - Social Media Marketing

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer