Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 542105

Wiederwahl von Philipp Gmür und Maurice Zufferey

Generalversammlung Kursaal-Casino AG Luzern

(lifePR) (Luzern, ) Die Aktionärinnen und Aktionäre der Kursaal-Casino AG Luzern stimmten an der Generalversammlung vom 2. Juni 2015 der Ausschüttung einer Dividende von 12 Franken pro Aktie und Genussschein zu.

An der gut besuchten Generalversammlung der Kursaal-Casino AG Luzern konnte Verwaltungsratspräsident Guido Egli mehr als 570 Aktionärinnen und Aktionäre sowie Gäste aus Politik, Gesellschaft und Kultur willkommen heissen. Sämtliche Anträge des Verwaltungsrats wurden von den Aktionärinnen und Aktionären genehmigt. Als Mitglieder des Verwaltungsrats wurden Dr. Philipp Gmür, Luzern, und Dr. J. Maurice Zufferey, Cham, bestätigt.

Die Generalversammlung stimmte der Verwendung des Bilanzgewinns sowie der Reserven aus Kapitaleinlagen zu. Dabei wurde eine unveränderte Dividende von 12 Franken pro Aktie und Genussschein gutgeheissen.

Den kulinarischen Ausklang fand die Generalversammlung mit dem traditionellen Nachtessen aus der Küche des Grand Casino Luzern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer