Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 542105

Wiederwahl von Philipp Gmür und Maurice Zufferey

Generalversammlung Kursaal-Casino AG Luzern

(lifePR) (Luzern, ) Die Aktionärinnen und Aktionäre der Kursaal-Casino AG Luzern stimmten an der Generalversammlung vom 2. Juni 2015 der Ausschüttung einer Dividende von 12 Franken pro Aktie und Genussschein zu.

An der gut besuchten Generalversammlung der Kursaal-Casino AG Luzern konnte Verwaltungsratspräsident Guido Egli mehr als 570 Aktionärinnen und Aktionäre sowie Gäste aus Politik, Gesellschaft und Kultur willkommen heissen. Sämtliche Anträge des Verwaltungsrats wurden von den Aktionärinnen und Aktionären genehmigt. Als Mitglieder des Verwaltungsrats wurden Dr. Philipp Gmür, Luzern, und Dr. J. Maurice Zufferey, Cham, bestätigt.

Die Generalversammlung stimmte der Verwendung des Bilanzgewinns sowie der Reserven aus Kapitaleinlagen zu. Dabei wurde eine unveränderte Dividende von 12 Franken pro Aktie und Genussschein gutgeheissen.

Den kulinarischen Ausklang fand die Generalversammlung mit dem traditionellen Nachtessen aus der Küche des Grand Casino Luzern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bayerisch-tschechische Zusammenarbeit: Ostbayerns Handwerk fordert von der Politik neue Impulse

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Die Wirtschaft will auch in politisch unruhigen Zeiten im Gespräch bleiben: Rund 170 Experten aus Ostbayern, Tschechien, Österreich, Slowenien...

Lutz Hauenschild neuer Verlagsleiter Marketing für Dach- und Holzbau-Medien in der Rudolf Müller Mediengruppe

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Mediengruppe

Lutz Hauenschild übernahm zum 1. November 2016 die neu geschaffene Position des Verlagsleiters Gesamt-Marketing des Dach-Fachverlages in der...

Achilles verstärkt das Creatura-Team

, Medien & Kommunikation, Fachverband Medienproduktioner e.V. (f:mp.)

Druckveredelung ist ein Erfolgsmodell. Das stellt die Brancheninitiative Creatura mit perfekten multisensorischen Inszenierungen immer wieder...

Disclaimer