Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 154583

GrafenQuelle unterstützt den Oxfam Trailwalker 2010

(lifePR) (Osterode, ) Die GrafenQuelle Harzer Mineralbrunnen ist einer der Hauptsponsoren des Oxfam Deutschland Trailwalker 2010. Das in Osterode ansässige Unternehmen unterstützt den am 11. und 12. September 2010 zum ersten Mal in Deutschland stattfindenden Charity-Lauf der Hilfsorganisation. Fünf Millionen Flaschen der Mineralwasser Classic, Medium und Naturell werden in den nächsten Monaten mit der Oxfam Trailwalker-"Mach mit"-Anzeige auf dem Rücketikett versehen ausgeliefert. Gleichzeitig wird zur Teilnahme am 100 km-Lauf zugunsten der Hilfsorganisation aufgerufen.

Beim Oxfam Trailwalker starten 4-er-Teams zu einem 100-km-Lauf, den sie gemeinsam innerhalb von 30 Stunden bewältigen. Das hohe Engagement der Teams verfolgt zwei Ziele: Mindestens 2.000 € als Spenden sammeln und den Lauf gemeinsam innerhalb der vorgegebenen Zeit abschließen.

"Die Unterstützung dieser außergewöhnlichen Veranstaltung hier bei uns im Harz liegt uns ganz besonders am Herzen. Die GrafenQuelle ist stark mit dem Harz als Heimatregion verwachsen. Da wir schon seit langem den Sport und die Kultur in unserer Region unterstützten, passt der Oxfam Trailwalker gut zu unserem Unternehmen", sagt Harry Peinemann, Geschäftsführer der GrafenQuelle Harzer Mineralbrunnen. "Mit den durch die Veranstaltung gesammelten Spendengeldern wird Oxfam Deutschlands Bildungsarbeit unterstützt. Wir als Harzer Mineralbrunnen können mit unserem Engagement hier aktiv helfen."

Die GrafenQuelle stellt während der Veranstaltung allen Teilnehmern und Helfern ihre Produkte zur Verfügung und unterstützt die Kommunikationsmaßnahmen zum Lauf aktiv.

Die GrafenQuelle Harzer Mineralbrunnen GmbH ist ein mittelständischer, familiengeführter Mineralbrunnen, der im Jahr 15 Millionen Flaschen abfüllt. Die Grafenquelle ist mit 350-400 Litern Mineralwasser pro Sekunde, die aus den Brunnen hervorsprudeln, Europas größte Mineral- und Heilwasserquelle. Zu den Produkten zählen Natürliches Mineralwasser, Wellnessgetränke, Schorlen, Limonaden und Fruchtsaftgetränke sowie exklusive Sortimente für die gehobene Gastronomie.

Über den Oxfam Deutschland Trailwalker 2010

Der Oxfam Trailwalker ist ein außergewöhnlicher Spendenlauf, der Team- und Sportsgeist mit sozialem Engagement verbindet. Menschen aus verschiedenen Generationen, gesellschaftlichen Gruppen und Regionen engagieren sich für eine gerechte Welt ohne Armut: Sie überzeugen andere, am Lauf teilzunehmen und für die Teams zu spenden. Nur so können sie die Startbedingungen erfüllen und mindestens 2.000 € Spenden pro Team für die Bildungsarbeit von Oxfam Deutschland einwerben.

Die Idee für den Oxfam Trailwalker entstand 1981 in Hongkong. Inzwischen gibt es den Spendenlauf in Australien, Neuseeland, England, Irland, Japan, Kanada, Belgien und den Niederlanden. 2010 folgen nun Frankreich und Deutschland. Damit findet der Oxfam Trailwalker in diesem Jahr dreizehn Mal in elf Ländern statt. Seit dem ersten Oxfam Trailwalker sind weltweit über 28.000 Teams mehr als 11 Millionen Trailwalker-Kilometer für die gute Sache gewandert. Diese Community, die Monat für Monat weiter wächst, konnte bislang über 25 Millionen Euro Spenden für Oxfam einwerben. www.oxfamtrailwalker.de

Über Oxfam Deutschland e.V.

Oxfam Deutschland e.V. ist eine unabhängige Hilfs- und Entwicklungsorganisation, die sich weltweit gegen Armut und soziale Ungerechtigkeit einsetzt. Oxfam leistet Nothilfe in Krisen, stärkt sozial engagierte Kräfte vor Ort, deckt die der Armut zugrunde liegenden Strukturen auf und drängt Entscheidungsträger/-innen in Politik und Wirtschaft zu verantwortlichem Handeln. Im Verbund von Oxfam International arbeitet Oxfam Deutschland mit 13 nationalen Oxfam-Organisationen zusammen und kooperiert mit mehr als 3.000 lokalen Partnerorganisationen in über 100 Ländern. www.oxfam.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer