Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 62908

Mit Deutschlands Starköchen auf Genussreise bei der eat’n STYLE in Hamburg

Drei Tage Kochen, Dekorieren und Einkaufen für Genießer und Gourmets / Live-Kochshows mit Deutschlands Star- und Spitzenköchen

(lifePR) (Hamburg, ) Die eat'n STYLE tischt zum fünften Mal wieder groß auf. Genießer und Feinschmecker erwartet vom 5. bis 7. September auf dem Gelände der Hamburg Messe (Halle A4) alles zum Thema Tisch- und Esskultur. Rund 150 Aussteller präsentieren kulinarischen Genuss und Dekoration: vom Bio-Speiseöl über den Wagyu-Burger bis hin zu ausgefallenen Tisch- und Blumendekorationen. Messe-Highlights sind die Live-Shows mit Deutschlands Star- und Spitzenköchen im großen Kochtheater - die eat'n STYLE bietet für Hobbyköche und Genießer alles rund um den guten Geschmack.

Höhepunkte des dreitägigen Programms sind wieder Live-Kochshows:

"Norddeutschlands beste Starköche" Tim Mälzer, Rainer Sass und Steffen Henssler geben sich am Eröffnungstag in einstündigen Shows die Ehre im großen Kochtheater. Weiter geht das Geschmackserlebnis am Samstag und Sonntag mit den "Meistern am Herd" aus dem Süden: Sarah Wiener, Alexander Herrmann, Johann Lafer und Alfons Schuhbeck. Im Anschluss an die jeweiligen Shows haben Besucher die Möglichkeit, bei Signierstunden mit den Starköchen auf Tuchfühlung zu gehen und sich ein ganz persönliches Andenken zu sichern. Kochshows gibt es auch für die kleinen Besucher: Wie in den vergangenen Jahren können Kinder ab vier Jahre im Kinderparadies zu "Aldiana-Miniköchen" werden und unter Anleitung ihre ersten Kochversuche starten. Wer die Küchengrößen hautnah erleben will, findet eine Programmübersicht im Internet unter www.eatnstyle.de.

Im Rahmen der eat'n STYLE-Benefiz-Aktion kocht Tim Mälzer in der Auftaktshow am Freitag um 11 Uhr mit 500 Kindern für einen guten Zweck. In einem Kochshow-Spezial am Samstag präsentiert die Bergader Privatkäserei den Sternekoch Alfons Schuhbeck - die ersten 500 Kochtheater-Besucher erhalten freien Eintritt zu diesem Kocherlebnis.

Profitipps im Redaktions-Kochtheater

Ein weiteres Programm-Highlight bieten die Redaktionen der Zeitschriften ESSEN&TRINKEN, ESSEN&TRINKEN FÜR JEDEN TAG und LIVING AT HOME. Sie zeigen auch in diesem Jahr mehrmals täglich die neuesten Trends und Tricks der Ess- und Tischkultur. In den kostenlosen halbstündigen Koch- und Deko-Events bekommen alle Besucher Profitipps und können sich von kreativen Tischdekorationen inspirieren lassen.

Mehr Wissen, mehr Genießen: Die eat'n STYLE-Seminare

Neu im Programm ist die "Wein Arena" des Hanseatischen Wein & Sekt Kontors (Hawesko). Hier erfahren Besucher alles Wissenswerte zum Thema Wein unter fachkundiger Anleitung - von Prosecco und Champagner über Traditionsrebsorten bis hin zu Weinen aus neuen Anbaugebieten. Weitere Seminare: "Die Welt der Single Malt Whiskies", "Oil meets Spice", "The Classic Malts Collection", "Alles über Obstbrände" und "Bergader Blauschimmelkäsespezialitäten". Für jedes kostenlose Seminar gibt es mehrere Veranstaltungen, für die sich Interessierte vorab unter www.eatnstyle.de anmelden können.

Der Marktplatz zum Mitmachen und Probieren

Eine kulinarische Erlebnisreise erwartet die Besucher auf dem Messerundgang. Hier präsentieren rund 150 Aussteller, darunter Hawesko, Miele, Nolte Küchen, Port Culinaire, Demeter, Grana Padano, Philips, Diageo, Alessi, Asti, Dr. Oetker und viele mehr, alles zu den Themen Küche, Kochen, kulinarischer Genuss und Tischdekoration: Ob neueste Küchentechnik oder trendige Accessoires, ob regionale Spezialitäten oder Feinkost, ob hochwertige Bio-Produkte oder erlesene Weine - die eat'n STYLE bietet für Hobbyköche und Genießer alles rund um den guten Geschmack.

Die Veranstaltungsserie eat'n STYLE wird im Herbst 2008 in München (24. bis 26. Oktober 2008) und Köln (14. bis 16. November 2008) fortgesetzt.

Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen hat begonnen. Tickets sind über die Website www.eatnstyle.de oder www.derticketservice.de sowie über die Buchungshotline 01805 / 280 121 (0,14 €/Min aus allen deutschen Festnetzen, Mobilfunkgebühren können abweichen) erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Engagementpreis 2016: "Demokratie lebt vom Mitmachen"

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Das Bündnis für Gemeinnützigkeit hat heute (Montag) in Berlin den Deutschen Engagementpreis verliehen: Die wichtigste Auszeichnung für bürgerschaftliches...

(Auch) morgen Kinder wird’s nix geben – Unterhaltsreform 2017

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab 1. Januar 2017 soll der Unterhalt für Trennungskinder unter bestimmten Voraussetzungen auch bis zum 18. Lebensjahr gezahlt werden. Ob dieser...

Spiel und Spaß in "Kernie's Winter-Wunderland"

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Während der Feiertage gibt es wieder eine Menge im Wunderland Kalkar zu erleben! Besonders die Kleinen dürfen sich freuen, denn vom 25. bis einschließlich...

Disclaimer