Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 346855

Prof. Dr. Margot Käßmann erhält den "Deutschen Rednerpreises" der German Speakers Association

(lifePR) (Eichenau, ) Am 7. September 2012 wurde auf dem Jahreskongress der German Speakers Association in Düsseldorf zum zweiten Mal der "Deutsche Rednerpreis" vergeben. 2010 ging der Preis an Hans-Dietrich Genscher; der Laudator war Polit-Journalist und Ex-WDR-Intendant Friedrich Nowottny. In diesem Jahr hielt der Bestsellerautor und bekannte Karikaturist Werner Tiki Küstenmacher die Laudatio auf die Preisträgerin.

GSA Past-President Prof. Dr. Lothar Seiwert, Initiator des Deutschen Rednerpreises, zur Entscheidung der Jury in diesem Jahr: "Für uns bei der GSA steht Frau Prof. Käßmann vor allem für Konsequenz, Ehrlichkeit und Einfühlungsvermögen. Sie redet Klartext und bezieht Stellung, wie etwa zuletzt in Augsburg auf dem Friedensfest für Gewaltlosigkeit. Wenn Sie spricht, geht es einfach unter die Haut. Nicht umsonst sagt n-tv über sie, sie sei "gedanklich blitzschnell und rhetorisch begnadet". Dem kann ich mich nur anschließen."

Und die amtierende GSA Präsidentin Gaby S. Graupner ergänzte: "Margot Käßmann ist eine Botschafterin der Menschlichkeit. Sie spricht - auch in ihren Büchern - über Themen, die für viele Menschen von zentraler Bedeutung sind. Dabei ist sie stets wertschätzend und bleibt immer authentisch."

In der Laudatio von Tiki Küstenmacher hieß es u.a.: "Margot Käßmann symbolisiert für mich die Kraft und die Verankerung des Glaubens im realen Leben. Berühmt geworden ist sie für ihre klaren Worte zu sozialen und politischen Themen und durch ihre starken Auftritte, wie etwa letztes Jahr in Dresden. Damit hat sie sich für viele zum Vorbild entwickelt."

Der Deutsche Rednerpreis wird von der German Speakers Association e.V. für rhetorische Meisterleistungen, herausragende Vorträge oder ehrliche und appellierende Worte an Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur oder der Wissenschaft verliehen. Er würdigt nicht nur prominente Vortragsredner, sondern auch Personen des öffentlichen Lebens, die mit der Kraft ihrer Sprache Menschen und Medien bewegen. Das Gremium "Deutscher Rednerpreis"unter dem Vorsitz von Prof. Seiwert setzt sich zusammen aus allen ehemaligen und amtierenden Präsidenten der GSA: Der Präsidentin, dem Vizepräsidenten, dem Ehrenpräsidenten, den Past-Presidents und dem President Elect. Der Preis ist nicht dotiert.

German Speakers Association e.V.

Die German Speakers Association e.V. ist der führende Berufsverband für professionelle Redner, Trainer und Coaches in deutschsprachigen Raum. Über den Dachverband Global Speakers Federation (GSF) ist die GSA mit über 6000 Experten im Netzwerk weltweit verbunden. Sie vereint Experten der verschiedensten Sparten, die eines gemeinsam haben: die Wissensvermittlung an Publikum. Ziel ist es, ein Forum für professionelle Speaker zu kreieren, um von den Besten zu lernen, Ideen und Erfahrungen auszutauschen und Umsätze zu steigern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vortrag: Renata Stih und Frieder Schnock (Berlin)

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Kunst und Erinnerung: Die Künstler Renata Stih und Frieder Schnock wurden in die Stadtgalerie Kiel eingeladen um von ihren zahlreichen Projekten...

Besondere Nikolaus-Vorstellung im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Am Nachmittag des 6. Dezember spielt das Musiktheater im Revier eine Vorstellung seiner Erfolgsproduktion "Schaf" extra für Menschen aus Gelsenkirchen,...

Die Galerie Kristine Hamann zeigt zwölf beachtenswerte Künstler im diesjährigen Wintersalon

, Kunst & Kultur, GALERIE KRISTINE HAMANN

Auch in diesem Jahr eröffnet die Galerie Kristine Hamann an der Schweinsbrücke, Wismar, den beliebten Wintersalon. Auf dem Programm stehen zwölf...

Disclaimer