Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 136344

Wer wird die 55 . Fränkische Weinkönigin?

Wahl am 11. März 2010 in Bad Kissingen - Weinhoheit gibt ihre Krone ab

(lifePR) (Würzburg, ) Die fränkischen Winzer suchen eine neue Weinkönigin! Die Wahl der neuen Weinhoheit wird am 11. März 2010 im Regentenbau in Bad Kissingen stattfinden. Die Siegerin wird nach einem unterhaltsamen Wettbewerb zur 55. Fränkischen Weinkönigin gekrönt werden - das Amt selbst gibt es dann seit 60 Jahren. Zuvor wird die amtierende Weinhoheit Anna Saum ihre Krone zurückgeben.

Aufgerufen sind junge, attraktive Winzertöchter bzw. Mädchen aus einer fränkischen Winzerfamilie oder mit abgeschlossener fachbezogener Berufsausbildung (z. B. Winzermeisterin) mit einem Mindestalter von 18 Jahren zur Bewerbung für das repräsentative Ehrenamt der Fränkischen Weinkönigin. Intelligent, attraktiv, sympathisch und kontaktfreudig sollen die unverheirateten Damen sein, natürlich auch allerhand von Wein und Weinkultur verstehen und über eine gute Allgemeinbildung verfügen. Wer sich für dieses Amt interessiert und die Voraussetzungen erfüllt, richtet seine Bewerbung bis zum 12 . Januar 2010 an die Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland GmbH, Postfach 5764, 97007 Würzburg, im Haus des Frankenweins, Hertzstraße 12.

Die neue Repräsentantin der fränkischen Winzer erwartet ein rundum spannendes Jahr. Gespräche mit Weinfreunden, Weinmessen, Weinproben im Verbrauchergebiet und die Teilnahme an hochrangigen gesellschaftlichen Veranstaltungen - all diese Aufgaben muss die Weinhoheit mit Charme und dem nötigen Weinwissen meistern. Rund 300 Termine hat die Fränkische Weinkönigin jährlich in ihrem Terminkalender. Anna Saum durfte heuer in Sachen Frankenwein sogar in den Fernen Osten. Eine Reise in die USA steht noch für Januar im Terminkalender.

Für die Bewerberinnen beginnt die Vorbereitungszeit bereits Ende Januar. Da werden sie in einem gemeinsamen Gespräch ihre Mitbewerberinnen kennenlernen. Die Pressereise mit den Kandidatinnen ins Weinbaugebiet findet im Februar statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer