Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 545757

Treppenvielfalt erleben mit Beratung vor Ort

(lifePR) (Herbertingen, ) Die Vielfalt an Treppen hautnah erleben und sich vor Ort beraten lassen: Das süddeutsche Unternehmen Fuchs-Treppen gewährt in seinem Treppenstudio in Herbertingen lebendige Einblicke in die Welt der Treppen. Mehr als 20 verschiedene Treppenanlagen und typische Einbausituationen werden auf 400 Quadratmetern Fläche und zwei Etagen in wohnlichem Ambiente präsentiert. Wer sich von Materialien, Farben, Grundriss-Varianten, Stufen und Geländern inspirieren lassen will, kann dies z.B. mit einem Sonntagausflug in die schöne Region zwischen Donau, Alb und Bodensee verbinden. Termine und Anfahrtsplan sind unter www.fuchs-treppen.de zu finden. Neben dem Treppenstudio in Herbertingen ist Fuchs-Treppen zudem mit 18 Verkaufsbüros von Hamburg bis Kempten und von Essen bis Leipzig vertreten und bietet so allen Treppeninteressierten deutschlandweite Beratung vor Ort durch persönliche Ansprechpartner. Diese begleiten das Bauvorhaben von Anfang an und bis zur Abnahme der fertigen Treppe.

Heimische Produktion nach Maß und aus einer Hand, individuelle Planung, nahezu unbegrenzte Gestaltungsfreiheit und Montage durch fest beim Unternehmen angestellte Fachkräfte macht die besondere Qualität aus, die so viele Bauherren bei Fuchs-Treppen schätzen. Das große Produktportfolio der süddeutschen Marke umfasst dabei klassische Harfen- und elegante Spindeltreppen, Ganzholz- und Stahlmodelle oder Materialkombination in vielen Varianten. Das Programm wird ergänzt durch eine vielfältige Palette an Geländern und Handläufen. Hinzu kommen Besonderheiten wie Multicolorstufen oder der patentierte Sylomer-Trittschallschutz, der optional erhältlich ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klimazone für Extreme

, Bauen & Wohnen, Dachdeckerhandwerk Schleswig-Holstein

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Klimazone für Extreme

, Bauen & Wohnen, Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Salamander-Gruppe auf der BAU in München - Nachhaltige Profillösungen rund ums Haus

, Bauen & Wohnen, Salamander Industrie-Produkte GmbH

Mit zukunftsorientierten Profillösungen im Fenster-, Tür- und Outdoorbereich präsentiert sich die Salamander Industrie- Produkte Gruppe (www.sip-windows.com),...

Disclaimer