Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64302

Detlef D! Soost live vor Ort: Autogrammstunde und Workout bei freenet-mobilcom

Detlef D! Soost live bei vier freenet-mobilcom Vertriebspartnern/Verlosung vor Ort: Gruppen-Workout mit Detlef D!

(lifePR) (Büdelsdorf, ) Die Gewinner des D! Incentives stehen fest. Als Krönung der Kooperation mit Detlef D! Soost und Sony Ericsson kommt der Tanz-Coach in die Ladenlokale von vier freenet-mobilcom Vertriebspartnern. Für alle Detlef D! Soost Fans sind die Live-Termine in Berlin (19.09.2008), Aschaffenburg (23.09.2008), Trier (24.09.2008) und Saarlouis (25.09.2008) ein absolutes Muss.

Als Choreograph und Jury-Mitglied bei der erfolgreichen Pro7-Casting Sendung "Popstars" ist D! deutschlandweit berühmt geworden. Nun kommt der sympathische Tanz-Coach zur Autogrammstunde in die freenet-mobilcom Shops Saarlouis und Trier, sowie zu den Fachhandelspartnern der Contectra GmbH in Aschaffenburg und der Firma HCC-acut in Berlin. Während der Autogrammstunde wird das Highlight für alle D! Soost Fans verlost: Zu gewinnen gibt es jeweils 55 Gutscheine für ein exklusives Gruppen-Workout mit dem Tanz-Coach. Dazu lädt D! Soost direkt im Anschluss der Autogrammstunde.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer