Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150101

Lipper Awards 2010: Franklin Templeton mit insgesamt sieben Auszeichnungen für Rentenfonds und Small-Mid Cap-Fonds gekürt

(lifePR) (Frankfurt, ) Die besten Fonds und Fondsgesellschaften wurden bei den Lipper Fund Awards 2010 am 4. März in Frankfurt gekürt. Aus dem Hause Franklin Templeton wurden drei Rentenfonds unter der Leitung von Dr. Michael Hasenstab und zwei Small-Mid Cap-Fonds, gemanagt von Edwin Lugo, zu den Gewinnern gekürt. Der Award für den Templeton Global Bond Fund (ISIN LU0029871042) wurde durch den Vertreter der Fondsgesellschaft bei der Preisverleihung persönlich in Empfang genommen.

Reinhard Berben, Geschäftsführer Franklin Templeton Investments in Deutschland: "Wir freuen uns sehr über diese hochkarätigen Auszeichnungen. Anlegern und Beratern bieten sie Orientierungshilfe bei der Auswahl eines Investmentfonds. Für Fondsanbieter und Portfoliomanager sind sie ein Ansporn, ihre Leistungen zu wiederholen, um Anlegern auch in Zukunft ein nachhaltig erfolgreiches Investment anbieten zu können."

Die Gewinner-Fonds im Einzelnen:

Templeton Global Bond Fund* A Mdis USD (ISIN LU0029871042)
Der beste Fonds über 3 und 10 Jahre in der Kategorie "Bond Global"

Templeton Emerging Markets Bond Fund* A Qdis USD (ISIN LU0029876355)
Der beste Fonds über 3 und 5 Jahre in der Kategorie "Bond Emerging Markets Global"

Templeton Global Total Return Fund* A Mdis USD (ISIN LU0170475585)
Der beste Fonds über 5 Jahre in der Kategorie "Bond Global"

Franklin Global Small-Mid Cap Growth Fund* A Acc (ISIN LU0144644332)
Der beste Fonds über 3 Jahre in der Kategorie "Equity Global Small and Mid Caps"

Franklin European Small-Mid Cap Growth Fund* A Acc EUR (ISIN LU0138075311)
Der beste Fonds über 5 Jahre in der Kategorie "Equity Europe Small and Mid Caps"

Deutliche Outperformance als Maßstab

Die langjährige Investmenterfahrung des Fondsmanagements hat sich ausgezahlt. Beim Lipper Award sind die konsistenten Erträge das Hauptkriterium für eine Auszeichnung. Die Lipper-Analysten vergleichen die Wertentwicklung des jeweiligen Fonds mit der seiner Vergleichskategorie. Dazu zählt nicht nur die Performance, bewertet werden auch die möglichst geringen Preisschwankungen.

Der Templeton Global Bond Fund erzielte in den Bewertungszeiträumen über 3 und 10 Jahre (zum Stichtag 31.12.2009, in Euro) eine Wertentwicklung von +9,27 Prozent p.a. (Benchmark JP Morgan Global Government Bond Index: +5,14 Prozent p.a.) bzw. +6,44 Prozent p.a. (Benchmark: +3,02 Prozent p.a.). Der Templeton Emerging Markets Bond Fund erzielte in den vergangenen drei Jahren eine jährliche Wertentwicklung von +6,43 Prozent, seine Benchmark, der Custom JP Morgan EMBI/JP Morgan EMBI Global Index, dagegen nur +3,82 Prozent. In den vergangenen fünf Jahren erwirtschaftete er jährlich +8,33 Prozent (Custom JP Morgan EMBI/JP Morgan EMBI Global Index: +6,96 Prozent). Der ebenfalls von Dr. Michael Hasenstab verwaltete Templeton Global Total Return Fund überzeugt in den vergangenen fünf Jahren mit einer Wertentwicklung von + 9,12 Prozent p.a. (Benchmark Barclays Capital Multiverse Index: +3,52 Prozent p.a.)

Der von Edwin Lugo gemanagte Franklin Global Small-Mid Cap Growth Fund erzielte im 3-Jahres-Zeitraum -3,01 Prozent p.a. und schlug damit seinen Vergleichsindex (MSCI World Small Cap Index: - 7,62 Prozent p.a.) deutlich. Und auch der zweite Gewinner-Fonds von Lugo, der Franklin European Small-Mid Cap Growth Fund, schnitt in den für Aktienmärkte allgemein schwierigen Zeiten über fünf Jahre mit -3,46 Prozent p.a. deutlich besser ab als sein Vergleichsindex MSCI Europe Small-Mid Cap (-11,05 Prozent p.a.).

* Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds, eine in Luxemburg registrierte SICAV. Quelle: Franklin Templeton Investments. Stand: 31.12.2009.

Franklin Templeton Investment Services GmbH

Franklin Templeton Investments ist eine der größten und erfolgreichsten Investmentgesellschaften der Welt.

Templeton wurde 1940 von Sir John Templeton gegründet. Er war einer der ersten Fondsmanager, der die enormen Möglichkeiten der weltweiten Investmentanlage erkannte. Die Gründung von Franklin erfolgte 1947 durch Rupert H. Johnson. Franklin ist für seine herausragende Expertise auf dem US-amerikanischen Markt bekannt. Im Oktober 1992 schlossen sich die beiden Gesellschaften zur Franklin Templeton Gruppe zusammen, in die 1996 Franklin Mutual Advisers als weiteres Unternehmen integriert wurde.

Weltweit verwaltet Franklin Templeton Investments ein Fondsvermögen von mehr als 553,5 Mrd. US-Dollar für institutionelle und private Anleger.

1992 wurde die Niederlassung in Frankfurt gegründet. Für Anleger in Deutschland verwaltet Franklin Templeton 15,6 Mrd. US-Dollar (rund 11 Mrd. Euro) und ist damit einer der größten ausländischen Anbieter von Publikumsfonds. In Deutschland bietet Franklin Templeton unter den Marken Franklin, Templeton und Mutual Series Investmentfonds für verschiedene Anlageklassen an, die nach unterschiedlichen Strategien verwaltet werden. So können die Anleger je nach Anlageziel und Risikobereitschaft aus einer breiten Fondspalette auswählen.

Stand: 31.12.2009

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wohnungsüberlassung an Tochter steuerlich nicht anerkannt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wird eine Wohnung einem unterhaltsberechtigt­en Kind nicht gegen Geld überlassen, sondern im Rahmen der elterlichen Unterhaltspflichten zum Bewohnen...

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Disclaimer