Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153680

F.A.Z. stärkt den Online-Bereich

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Dirk Specht übernimmt zum1. April 2010 neu die Funktion als Leiter Business Development ElektronischeMedien und konzentriert sich damit auf dieWeiterentwicklung der digitalen Bereiche der F.A.Z. GmbH. Er berichtet weiterhin direkt an Tobias Trevisan, Sprecher der Geschäftsführung der F.A.Z. GmbH.

Seine bisherige Position als Leiter Elektronische Medien übernimmt Hans Wachtel, der schon seit 2008 in verantwortlicher Projektleitungsfunktion im Unternehmen tätig ist. Mit dieser Veränderung will die F.A.Z. GmbH den gesteigerten Anforderungen bei der Entwicklung neuer Onlineangebote entsprechen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer