Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 546514

Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2015/2016 und E-Book "Prinzip Franchising" erschienen

(lifePR) (Lohmar, ) Das Franchiseportal.de ist eine der ersten Adressen im Internet für Existenzgründer und Franchise-Interessierte. Rund 300 Franchise- und Lizenz-Systeme präsentieren hier ihre Angebote. Hinzu kommen Nachrichten aus der Franchise-Wirtschaft, Fachartikel, Experten-Videos, Gründer-Checklisten und vieles andere mehr. Darüber hinaus publiziert der Unternehmerverlag in Kooperation mit dem Franchiseportal seit Jahren das Verzeichnis der FranchiseWirtschaft, das nun in der Ausgabe 2015/2016 erschienen ist. Ebenfalls neu: Das E-Book "Das Prinzip Franchising", das einen fundierten Einstieg in die Welt des Franchising ermöglicht.

Das "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft" bietet allen Franchise-Interessierten und Existenzgründern eine Übersicht von rund 1.000 in Deutschland, Österreich und in der Schweiz aktiven Franchise- und Lizenz-Systemen. Die Angebote werden in einheitlicher Tiefe dargestellt und umfassen unter anderem Angaben zur Branche, zu den Investitionssummen, den Gebühren und Vertragslaufzeiten. Das "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft" macht so den schnellen Vergleich und die einfache Suche nach passenden Gründungsangeboten möglich. Auch die Kontaktdaten und Namen der Ansprechpartner sind aufgeführt. Zudem sind Checklisten für Franchise-Gründer und Fachbeiträge für Franchise-Einsteiger Bestandteile der über 200 Seiten starken Publikation. So erhalten Franchise-Interessierte zum Beispiel Tipps, worauf bei Franchise-Verträgen zu achten ist, und Informationen zur vorvertraglichen Aufklärungspflicht des Franchise-Gebers.

E-Book für Einsteiger: Das Prinzip Franchising

Das neue E-Book "Das Prinzip Franchising" wendet sich vor allem an Einsteiger. Sie finden hier unter anderem Definitionen wichtiger Franchise-Begriffe, Tipps zur Auswahl geeigneter Franchise-Systeme und eine Schritt-für-Schritt-Beschreibung des Wegs zum Franchise-Nehmer. In ersten Teil erläutert das 35-seitige E-Book die Funktionsweise des Franchisings und befasst sich mit den Vor- und Nachteilen für Gründer. Auch die Fragen, wer zum Franchise-Nehmer geeignet ist und wie Franchise-Partner expandieren können, werden beantwortet.

Einfach im Franchise-Shop.de bestellen

Sowohl das "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2015/2016" als auch das E-Book "Das Prinzip Franchising" können ganz einfach unter http://franchise-shop.de/ bestellt werden. Das "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2015/2016" kostet in der Print-Version 48,00 Euro zzgl. Versandkosten. Die digitale Version kann für 44,90 Euro heruntergeladen werden. Das E-Book "Das Prinzip Franchising" steht für 3,99 Euro zum Download bereit.

FranchisePORTAL GmbH

Das Franchiseportal ist seit 1997 online und betreibt u. a. die Online-Publikationen Franchiseportal.de, Franchiseportal.at, Franchiseportal.ch und Franchise-Treff.de. Mit rund 300 Franchise- und Lizenz-Systemen bietet die Virtuelle Franchise-Messe des Portals eine der größten Übersichten von Existenzgründungsangeboten im deutschprachigen Raum. Seit Jahren belegt das Franchiseportal zudem bei zentralen Suchbegriffen wie "Franchise" oder "Franchising" einen der vorderen Plätze bei Google - ein wesentlicher Grund, warum sich das Franchiseportal längst als feste Größe in der Franchise-Wirtschaft etabliert hat. Mit seinem kostenfreien Newsletter informiert das Portal mehr als 15.000 Abonnenten über Franchise-Themen. Auch eine unabhängige Nachrichten-Redaktion, die tagesaktuell berichtet, zählt zum Kernangebot des Franchiseportals.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer