Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66252

Fünf Sterne in Französisch-Polynesien

Four Seasons Hotels and Resorts eröffnen neues Resort auf Bora Bora

(lifePR) (Bora Bora/München, ) Südsee-Superlativ: Mit der Eröffnung des neuen Four Seasons Resort Bora Bora erweiterte die kanadische Luxushotelgruppe Anfang September 2008 ihr Portfolio um ein pazifisches Traumeiland. Zu den Highlights des Resorts mit insgesamt 121 Unterkünften zählen unter anderem 100 Overwater Bungalows und sieben Beachfront Villas. Alle Unterkünfte gewähren einen Blick auf das türkisblaue Wasser der Lagune und den Mount Otemanu. Des Weiteren ergänzen ein Spa, vier Restaurants und Bars, ein wellenförmig geschwungener Infinitypool sowie zahlreiche Sportmöglichkeiten das Angebot. Der Übernachtungspreis beginnt bei zirka 725 Euro pro Nacht und Doppelzimmer. Bei der Buchung von vier Übernachtungen kommen Gäste in den Genuss einer fünften kostenlosen Nacht. Reservierungen nimmt die kostenfreie Hotline 00800 6488 6488 entgegen.

Hohe Decken und mit Blättern des Schraubenbaums gedeckte Dächer verleihen den Bungalows ihr einladendes, inseltypisches Ambiente. Passend dazu ist die Ausstattung mit traditionellen Möbeln aus Teakholz und eindrucksvoller, polynesischer Kunst. Zu den weiteren Besonderheiten gehören Schiebetüren vor den großzügigen Badewannen, damit die Gäste den Panoramablick auf die Lagune an der frischen Luft genießen können. Einige Unterkünfte bieten einen eigenen Pool oder ein eigenes Tauchbecken. Das direkt am Meer gelegene Spa verfügt über sieben Behandlungsräume, vier davon sind speziell für Paare ausgelegt. Alle Anwendungen sind auch in den beiden sichtgeschützten, strohgedeckten Freiluft-Pavillons möglich. Für das kulinarische Wohl sorgen die beiden Restaurants. Im Arii Moana werden erlesene Meeresfrüchte kredenzt, das Tere Nui Restaurant serviert polynesische, von der französischen Küche beeinflusste Spezialitäten. Zwei Bars laden zu tropischen Cocktails bei Sonnenuntergang ein.

Die Four Seasons Hotels and Resorts betreiben derzeit 79 Hotels in 33 Ländern rund um den Globus. Zwei Häuser davon werden in den USA und Asien von Four Seasons unter der Flagge von Regent International geführt. Weitere Informationen sind über die Webseite www.fourseasons.com zu beziehen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

4Sterne Alpsee Camping News aus dem südlichen Allgäu: Ältester Baum im Allgäu ca. 1500 Jahre alt

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Die älteste Eibe Deutschlands ist ca. 1000 - 1500 Jahre alt. Sie steht südöstlich von Balderschwang, in 1150 m Höhe. Im Landkreis Oberallgäu....

Deutsche Weinstraße für Entdecker und Weinliebhaber

, Reisen & Urlaub, genussradeln-pfalz - Norbert Arend

„Die Deutsche Weinstraße ist für Genießer und Naturliebhaber ein besonders interessantes Reiseziel , sowohl für Radreisen, Weinreisen...

Von der Baumherzen-Klangfarbentherapie bis zur Stimmgabel-Entspannung: Wohltuende Winter-Wellness am „Grünen Dach Europas“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Der Bayerische Wald ist eine der führenden Wellness-Destinationen Deutschlands. Moderne Wohlfühl- und Wasserwelten auf tausenden Quadratmetern...

Disclaimer