Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155095

Select AG ordert 90 Ford Fiesta für freie Kfz-Werkstatt- Kette "Auto Service Partner"

Hugo Pfohe GmbH aus Hamburg ist ausliefernder Händler

(lifePR) (Köln, ) Neuer Großauftrag für die Ford-Werke GmbH und für den Ford-Partnerbetrieb Hugo Pfohe GmbH in Hamburg: Bereits zum dritten Mal hat die Select AG aus Andernach (Rheinland-Pfalz) Ford-Fahrzeuge bestellt, die als Kunden- Ersatzfahrzeuge bei einer bundesweiten Gemeinschaft freier Kfz-Werkstätten zum Einsatz kommen werden, die unter dem Namen ASP ("Auto Service Partner") firmiert. Dieses Mal ging es um 90 Ford Fiesta "Trend" mit dem 1,25-Liter- Benzinmotor mit 44 kW/60 PS in der Metallic-Lackierung "Polar-Silber" - die erste Tranche von 25 Autos, beklebt mit dem ASP-Logo, wurde dieser Tage von der Hugo Pfohe GmbH an Repräsentanten der Select AG und ASP übergeben.

Die Select AG hat sich auf das Marketing und den Vertrieb von Kraftfahrzeugteilen spezialisiert. Das Unternehmen bietet den ASP-Werkstätten an, die Ford Fiesta auf Leasingbasis zu beziehen (Leasingpartner: ALD Lease Finanz GmbH). Die 90 Ford Fiesta sind als Ersatzfahrzeuge vorgesehen, dass heißt: sie stehen den Kunden der ASP-Werkstätten immer dann zur Verfügung, wenn das eigene Kundenauto wegen eines Werkstattaufenthalts nicht nutzbar ist.

Stephan Westbrock, Vorstand Vertrieb der Select AG: "Nicht umsonst arbeiten wir bereits zum dritten Mal mit Hugo Pfohe und der ALD Lease Finanz GmbH im Rahmen der Werkstatt-Ersatzwagen-Aktion zusammen. Die Kooperation verläuft für alle Beteiligten höchst erfreulich". Carsten Blume, Verkaufsleiter Großkunden der Hugo Pfohe GmbH: "Wir freuen uns sehr, dass wir erneut Partner der Select AG sein durften und den ASP-Partnern die aktuellen Werkstatt-Ersatzwagen zur Verfügung stellen können."

Zum serienmäßigen Lieferumfang der fünftürigen Ford Fiesta für den ASPWerkstatt- Verbund gehören unter anderem ein Antiblockier-Bremssystem (ABS) mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD), elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, ein Elektronisches Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESP), elektrische Fensterheber vorn, Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer, ein Knieairbag für den Fahrer sowie eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere 25 Bahnstationen werden barrierefrei ertüchtigt

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Mit dem von Bundesminister Alexander Dobrindt im vergangenen Jahr gestarteten Modernisierungsprogr­amms werden auf Vorschlag der Länder weitere...

Dobrindt: Modernisierungsoffensive für kleine Bahnstationen wird fortgesetzt

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Mit dem von Bundesminister Alexander Dobrindt im vergangenen Jahr gestarteten Modernisierungsprogr­amms werden auf Vorschlag der Länder weitere...

Pirelli präsentiert bis zum 01. Mai in Settimo Torinese / Turin die Aussellung Pirelli in 100 Bildern: Schönheit, Innovation, Produktion

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Aufnahmen aus dem historischen Archiv der Pirelli Stiftung spiegeln die über 140-jährige Geschichte des Reifen-Herstellers in der Ausstellung...

Disclaimer