Montag, 23. Januar 2017


Erste Starts und Landungen in München: Eingeschränkter Flugbetrieb am Münchner Flughafen ist angelaufen

(lifePR) (München, ) Unabhängig von den laufenden Bemühungen auf europäischer Ebene, den Luftverkehr in Europa wieder in Gang zu bringen, konnte am Flughafen München heute bereits ein eingeschränkter Flugbetrieb ermöglicht werden. Bereits am Montagnachmittag war eine Maschine der Air Berlin aus Palma de Mallorca mit 170 Fluggästen in München eingetroffen. Anschließend starteten und landeten eine Reihe von Flugzeugen verschiedener Fluggesellschaften auf der Basis einer Sondergenehmigung durch das Luftfahrtbundesamt sowie das Bayerische Wirtschafts- und Verkehrsministerium. Diese Flüge wurden innerhalb der unteren Lufträume im kontrollierten Sichtflugverfahren durchgeführt.

Ab dem morgigen Dienstag soll der Flugbetrieb nach diesem Verfahren schrittweise ausgeweitet werden. So wollen die Deutsche Lufthansa, die Air Berlin und andere Fluggesellschaften sowohl deutsche und europäische Destinationen als auch verschiedene Langstreckenziele wieder ab München anbieten. Über das eingeschränkte Flugangebot, das morgen am Münchner Flughafen wieder zur Verfügung steht, können sich Passagiere bei ihren Fluggesellschaften, im Internet unter www.munich-airport.de und im Videotext des Bayerischen Fernsehens auf den Seiten 710 bis 723 informieren.

Auch nach Wiederaufnahme des Flugbetriebs ist am Münchner Airport mit einer längeren Anlaufphase zu rechnen, in der es noch zu Beeinträchtigungen des planmäßigen Verkehrs kommen dürfte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von der Baumherzen-Klangfarbentherapie bis zur Stimmgabel-Entspannung: Wohltuende Winter-Wellness am „Grünen Dach Europas“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Der Bayerische Wald ist eine der führenden Wellness-Destinationen Deutschlands. Moderne Wohlfühl- und Wasserwelten auf tausenden Quadratmetern...

Kostenfreies Serviceheft für den gesamten Weser-Radweg

, Reisen & Urlaub, Weserbergland Tourismus e.V.

Radfahrer können sich auf den neu aufgelegten kostenfreien Tourenbegleiter für den Weser-Radweg für die Saison 2017 freuen, der neben Kartenausschnitten...

Riesige Rabatte für Frühbucher bei AIDA

, Reisen & Urlaub, Reiseprofi im Lindenpark

Kreuzfahrten auf den Schiffen mit dem roten Kussmund sind beliebt – und wer rechtzeitig bucht, sichert sich die besten Angebote und Kabinen auf...

Disclaimer