Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151654

Berlin wächst im Februar trotz Lufthansa- und Easyjet-Streik

(lifePR) (Berlin, ) Im Februar wurden auf den Berliner Flughäfen 1.431.616 Passagiere gezählt. Dies ist eine Steigerung um 2,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Kumuliert wurden in den ersten zwei Monaten 2010 insgesamt 2.838.615 Millionen Passagiere abgefertigt, 4,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Ein starkes Wachstum gab es im Februar bei der Luftfracht: Mit 1.720 Tonnen stieg die geflogene Fracht um 432Tonnen (+34,6 Prozent).

Der Flughafen Schönefeld registrierte im Februar 472.615 Passagiere. Dieses Ergebnis entspricht einem Plus von 6,4 Prozent.

In Tegel wurden im gleichen Zeitraum 959.001 Passagiere gezählt, eine Steigerung um 0,9 Prozent.

Schönefeld und Tegel zusammen zählten 16.661 Flugbewegungen. Damit liegt auch dieses Ergebnis im Vergleich zum Vorjahresmonat im positiven Bereich (+0,9 Prozent).

Die Verkehrsstatistik der Berliner Flughäfen (endgültige Zahlen) finden Sie online unter http://www.berlin-airport.de/DE/UeberUns/Verkehrsstatistik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit dem Bus durch Skandinavien und das Baltikum

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das Baltikum wird oft als eine Einheit gesehen, doch die drei Staaten Litauen, Lettland und Estland unterscheiden sich in ihrer Geschichte, Kultur...

Appell an Reiter und Fußgänger: Loipen sind für Skilangläufer gedacht

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Wintersportler wie im Märchen – dann glänzt...

4Sterne Alpsee Camping News aus dem südlichen Allgäu: Ältester Baum im Allgäu ca. 1500 Jahre alt

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Die älteste Eibe Deutschlands ist ca. 1000 - 1500 Jahre alt. Sie steht südöstlich von Balderschwang, in 1150 m Höhe. Im Landkreis Oberallgäu....

Disclaimer