Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68631

Ausstellungseröffnung:BBI in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung

Wichtigstes Zukunftsprojekt der Hauptstadtregion stellt sich vor

(lifePR) (Berlin, ) Seit heute präsentiert sich der neue Hauptstadt-Airport Berlin Brandenburg International BBI in der Ausstellung "Airport BBI - Der neue Flughafen für Berlin und Brandenburg" im Lichthof der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin der Öffentlichkeit. Schwerpunkt sind die positiven Effekte des milliardenschweren Infrastrukturprojekts für die deutsche Hauptstadtregion. Außerdem wird der aktuelle Stand der Bauarbeiten und ein Ausblick auf die Jahre bis zur Eröffnung 2011 präsentiert.

2008 sind die Berliner Flughäfen dem neuen Hauptstadt-Airport BBI ein ganzes Stück näher gekommen: Der erste Rohbauabschnitt des BBI-Bahnhofs ist fertig gestellt, die Bauarbeiten für das Herzstück des neuen Flughafens, dem BBI-Terminal, starteten am 11. Juli 2008. Mit der BBI-Ausstellung stellt der neue Hauptstadt-Airport sich allen Berlinern vor und informiert über die wirtschaftliche Bedeutung des BBI für die deutsche Hauptstadtregion und Jobperspektiven genau so wie über die Fortschritte auf der BBI-Baustelle.

Die Ausstellung "Airport BBI - Der neue Flughafen für Berlin und Brandenburg" ist vom 7. Oktober bis zum 3. November montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer