Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 132337

Rheinländer stürmen in Berlin

1. FC Köln und Bayer Leverkusen treten bei Berliner Hallenturnier an

(lifePR) (Köln/Leverkusen, ) In Berlin könnte es am 2. Januar 2010 zum Rheinland-Duell zwischen dem 1. FC Köln und Bayer Leverkusen kommen. Die Traditionsmannschaften von beiden Vereinen reisen zum FlexStrom-Cup in die Hauptstadt. In den Traditionsteams beweisen die Profis von einst, wie viel sie spielerisch noch auf dem Kasten haben. Unter anderem haben sich Ulf Kirsten, Holger Fach, Stephan Engels und Thomas Allofs für das Event angekündigt.

Mit dem Turnier gibt es endlich wieder attraktiven Hallenfußball in der Winterpause. Mit einem neuen Konzept wird das frühere Traditionsturnier wiederbelebt: Die Traditionsmannschaften von sechs Vereinen kämpfen um den FlexStrom-Cup. Der konzernunabhängige Energieversorger FlexStrom unterstützt das Event. Neben dem 1. FC Köln und Bayer 04 Leverkusen ist auch Borussia Mönchengladbach mit von der Partie. Außerdem treten Werder Bremen, Hertha BSC Berlin und der 1. FC Union Berlin an.

Mit dem 1. FC Köln und Bayer 04 Leverkusen treten wichtige Größen des Hallenfußballs bei dem Turnier an. Die Werkself aus Leverkusen gewann beispielsweise 1994 den DFB-Hallenpokal. Die Kölner haben bereits mehrfach bei den früheren Turnieren in der Berliner Deutschlandhalle mitgewirkt: mit beachtlicher Bilanz: zwei Titel und einen zweiten Platz konnten sie an den Rhein holen.

Für die Kölner haben sich angekündigt:

- Thomas Häßler,
- Thomas Allofs,
- Stephan Engels,
- Dirk Lottner,
- Matthias Scherz,
- Michael Kraft und
- Christian Springer.

Für Bayer Leverkusen als weitere Mannschaft aus dem Rheinland werden voraussichtlich folgende Spieler antreten:

- Ulf Kirsten,
- Holger Fach,
- Heiko Scholz,
- Mario Tolkmitt und
- Marcus Feinbier.

Das Hallenfußballevent am 02. Januar 2010 wird vom Berliner Fußballverband veranstaltet. Austragungsort ist die Berliner Max-Schmeling-Halle. Karten für eingefleischte Köln- oder Leverkusen-Fans gibt es unter www.FlexStrom-Cup.de.
Bis zum 22. November 2009 gibt es einen Frühbucherpreis.

FlexStrom AG

Die konzernunabhängige FlexStrom Aktiengesellschaft wurde 2003 als Familienunternehmen gegründet und ist heute einer der wichtigsten unabhängigen Energieversorger in Deutschland. Bekannt geworden ist FlexStrom vor allem mit Prepaid-Angeboten, mittlerweile hat sich der Stromanbieter mit zahlreichen innovativen Tarifmodellen etabliert.

Die FlexStrom Unternehmensgruppe bietet mit FlexGas auch bundesweit attraktive Gastarife an. Umweltbewussten Verbrauchern bietet die FlexStrom Unternehmensgruppe sowohl Ökostrom als auch klimaneutrales Erdgas. Als konzernunabhängiger Energieversorger ist es FlexStrom und FlexGas besonders wichtig, für seine Kunden Energie möglichst günstig auf dem Markt einzukaufen.

FlexStrom ist vielfach für günstige Stromtarife und besonders kundenfreundlichen Service sowie eine solide Bonität ausgezeichnet worden: Stromtipp 05/2011: „Günstiger Strompreis“; Creditreform 02/2012 und 01/2011: Bonitätszertifikat „CrefoZert“; Hoppenstedt CreditCheck 01/2011: „Top-Rating“ für Kreditwürdigkeit; Deutsche Gesellschaft für Qualität und der forum! Marktforschung: „Deutschlands Kundenchampions 2010“; Handelsblatt-Stromstudie 03/2010: „Bester Stromtarif“, Euro Nr.02/2010: „Günstigster Stromanbieter 2010“, Focus-Money 04/2010: „Günstigster Stromanbieter“, n-tv März 2009: „Top-Preis“ im Vergleich „Bester Stromanbieter 2009“, Euro Nr. 01/2009: „Gesamtsieger im Strompreisvergleich“, Findhouse-Stromstudie 2008: „Gesamtnote sehr gut“, Servicestudie 2008 von Tarifvergleich und Guter Rat: „Preis: Sehr gut - Service: Gut“, Handelsblatt & Universität St. Gallen: „Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister 2008 – Sonderpreis Energieversorger“, Emporio-Verbrauchermagazin April 2008: „Preis-Leistungs-Sieger“, TÜV Thüringen von 2006 bis 2009: „zertifizierte Preisgarantie für Privatkunden“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

360° Protection-Collection von ASICS

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ist die neue  ASICS Running-Kampagne im Herbst/Winter 2016 zum neuen GT-2000 4 LITE-SHOW PLASMAGUARD und zur ASICS 360°-Protection Textil-Kollektion....

Jonas Folger wird Sachsenring Botschafter

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, seit 2012 Veranstalter des Deutschen Motorrad-WM-Laufes auf dem Sachsenring, freut sich heute...

Wittmann nimmt neuen Dienstwagen in Empfang

, Sport, BMW AG

Ob in der DTM, in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer...

Disclaimer