Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 343667

Erfolgreiche FGK-Fachkongresse "Lüftung von Schulen" werden fortgesetzt

(lifePR) (Bietigheim-Bissingen, ) Aufgrund der hohen Nachfrage wird der Fachverband Gebäude-Klima e. V. im Herbst zwei weitere Fachkongresse der erfolgreichen Veranstaltungsrei-he "Lüftung in Schulen" durchführen. Die Veranstaltungen finden am 25.09.12 im Hamburger Radisson Blu Hotel bzw. am 23.10.12 im Grand City Hotel Duisburger Hof in Duisburg statt und bieten ein informatives Pro-gramm mit praxisrelevanten Vorträgen über die neuesten Erkenntnisse und Entwicklungen im Bereich der Lüftung von Schulräumen und Bildungsstät-ten. Die Luftqualität hat einen großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit der Schüler. So gelten bereits Kohlendioxidwerte zwischen 1.000 und 2.000 ppm als auffällig, was dann einen höheren Außenluftvolumenstrom erforder-lich macht. Kohlendioxidwerte über 2.000 ppm werden als inakzeptabel an-gesehen und erfordern noch weitergehende Maßnahmen. Die FGK-Fachkongresse richten sich damit vor allem an Mitarbeiter von Schulämtern und ähnlichen Einrichtungen der öffentlichen Hand. Für diesen Personen-kreis ist die Teilnahme an beiden Veranstaltungen kostenlos. Bisher veran-staltete der FGK seinen Fachkongress "Lüftung von Schulen" bereits in München, Berlin, Kassel und Wiesbaden. Alle diese Veranstaltungen waren mit bis zu 150 Besuchern komplett ausgebucht.

Beide Veranstaltungen beginnen mit verschiedenen Vorträgen zu Grundla-gen und Randbedingungen der Schullüftung. Dabei stellen unter anderem hybride Lüftungssysteme einen Schwerpunkt dar. Weitere Vorträge von Pla-nern und Vertretern der Lüftungsindustrie präsentieren Systemlösungen, Praxisbeispiele und ausgeführte Anlagen, die die Bedeutung der Innenraum-luftqualität in Schulgebäuden eindrucksvoll darlegen. In diesem Zusammen-hang wird auch auf die Umsetzung des Passivhausstandards eingegangen, der immer mehr an Bedeutung gewinnt. Ergänzt werden die FGK-Fachkon-gresse von einer begleitenden Ausstellung, auf der jeweils rund 15 Herstel-ler ihre Lüftungssystemlösungen speziell für den Schulgebäudebereich vor-stellen. Für beide Veranstaltungen sind noch Anmeldungen möglich: Fach-verband Gebäude-Klima e. V., Danziger Straße 20, 74321 Bietigheim-Bissingen, Telefon: (07142) 78 88 990, Fax: (07142) 78 88 99 19, E-Mail: info@fgk.de oder www.fgk.de, Rubrik "Veranstaltungen".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: BMEL auf die Zukunft ausrichten

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesminister Christian Schmidt hat heute vor Mitarbeitern in Bonn seine Zukunftsstrategie für das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft...

Extreme Klimaerscheinungen ganz oben

, Energie & Umwelt, Dachdeckerhandwerk Baden-Württemberg Landesinnungsverband

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Disclaimer