Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 545652

Weiterbildung "Betriebswirtschaftliche Steuerlehre" an der Fachhochschule Brandenburg

(lifePR) (Brandenburg an der Havel, ) Die Fachhochschule Brandenburg bietet für Interessierte, die sich auf akademischem Niveau weiterbilden möchten, den Zertifikatskurs "Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (Teil I)" an.

Die Präsenszeiten finden am 04. (nachmittags) und 05. September (ganztätig) sowie am 18. (nachmittags) und 19. September (ganztägig) an der Fachhochschule Brandenburg statt.

Darüber hinaus sind die berufsintegrierende Praxisarbeit und ein Selbststudium Bestandteil des Kurses. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung. Sofern eine Prüfung erfolgreich absolviert wird, wird ein Hochschulzertifikat ausgestellt. Für diesen Kurs werden Vorkenntnisse im Bereich externes und internes Rechnungswesen erwartet.

Der Weiterbildungskurs aus der Reihe Betriebswirtschaftslehre gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, einen Überblick über die Struktur des Steuersystems der Bundesrepublik Deutschland zu erhalten und grundlegende Steuerberechnungen durchzuführen. Die wichtigsten Inhalte der Abgabenordnung werden ebenso thematisiert wie das Einkommenssteuergesetz. Sie erhalten die Chance, sich beruflich weiter zu qualifizieren und das erlernte Wissen berufsintegrierend anzuwenden. Die Zertifikatskurse unterscheiden sich inhaltlich nicht von den Modulen des berufsbegleitenden Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaftslehre; sie können auf ein späteres Studium angerechnet werden.

Weitere Zertifikatskurse und Termine im Internet unter http://fernstudium.fh-brandenburg.de/zertifikatskurse.html

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer