Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131901

Alles was Recht ist!

Veranstaltung GründungsWegweiser zum Thema "Internetrecht - Grundlagen und Schwerpunkte"

(lifePR) (Brandenburg an der Havel, ) Von Beginn an sind Unternehmen an rechtliche Rahmen in Form von Gesetzen, Verordnungen oder Verträgen gebunden. Der Rechtsraum wird im Zuge des Internets immer größer, denn fast alle Unternehmen nutzen dieses Medium. Doch werden dabei Urheberrecht, Markenrecht oder Wettbewerbsrecht immer berücksichtigt? Zu dieser Problematik bietet der Gründerservice der Fachhochschule Brandenburg (FHB) eine Veranstaltung in der Reihe "GründungsWegweiser" an. Am

Mittwoch, 18. November, von 12 bis 14 Uhr im Raum 223 des Wirtschaftswissenschaftlichen Zentrums der FH Brandenburg (Magdeburger Straße 50) möchte Rechtsanwältin Jana Reder von der Kanzlei Reder & Kunhart die Teilnehmenden für ein bewusstes unternehmerisches Agieren im Internet sensibilisieren. Interessierte aus allen Fachbereichen sind dazu willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Afterwork-Wanderungen 2017

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Nach einem langen Tag wächst der Drang einfach mal raus zu kommen, die Sonne zu genießen und sich an der frischen Luft zu bewegen. Vor diesem...

Brockentouren 2017

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Er ragt heraus und ist bei guter Wetterlage aus unterschiedlichen Richtungen sichtbar, der Brocken. Eine Tour lohnt sich zu jeder Jahreszeit...

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Disclaimer