Donnerstag, 29. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 532741

Tourismus in Esslingen

Zahl der Übernachtungsgäste auf Rekordhoch

(lifePR) (Esslingen am Neckar, ) Esslingen am Neckar zieht immer mehr Gäste an. Im vergangenen Jahr verzeichneten die Statistiker mehr Übernachtungsgäste als je zuvor.

Michael Metzler, Geschäftsführer der Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH, spricht von einem Rekordjahr, wenn er die aktuellen touristischen Zahlen bewertet. Mehr als 214.000 Übernachtungen wurden in der ehemals freien Reichsstadt im vergangenen Jahr gezählt. Dieses Ergebnis sei ein Gemeinschaftswerk aller touristischen Leistungsträger der Stadt.

Die Zahlen des Statistischen Landesamts Baden-Württemberg weisen mit 214.000 Übernachtungen in Betrieben mit mehr als neun Betten ein Plus von 9,1 Prozent zum Vorjahr aus, die Zahl der Ankünfte stiegen sogar um 11,5 Prozent auf 102.000. Der Anteil von Auslandsgästen an den Übernachtungen stieg um 2,0 Prozent auf 29,8 Prozent. Der bisherige Rekordwert bei Übernachtungen aus dem Jahr 2011 wurde um 6,1 Prozent gesteigert.

Bis auf April und Juni weisen alle Monate des Jahres 2014 Zuwächse zu den Vergleichsmonaten des Vorjahres auf. Ein besonders deutliches Plus wurde im ersten und dritten Quartal erreicht.

Die steigende Nachfrage ging nicht einher mit einem Ausbau des Angebots. Im Gegenteil: Die durchschnittliche Zahl der Betriebe sank von 25 auf 24. Die Anzahl der Schlafgelegenheiten nahm leicht ab auf 1.375. Im Ergebnis wurden die angebotenen Schlafgelegenheiten zu 44,0 Prozent ausgelastet. Dies entspricht der höchsten bisher in der amtlichen Statistik für Esslingen erfassten Auslastung.

Motor und Magnet für den Übernachtungstourismus ist weiterhin die Wirtschaftskraft der Stadt, insbesondere in den Bereichen Automobilindustrie, Automatisierung und Maschinenbau. Gut zwei Drittel aller Übernachrungen entfallen auf Geschäftsfreisende. "Nach wie vor spiegelt sich im Esslinger Übernachtungsmarkt deutlich die wirtschaftliche Situation der Stadt und Region wider", sagt Michael Metzler.

Die stabile Konjunktur hat die touristische Bilanz des Jahres 2014 positiv beeinflusst. Außerdem sei das vergangene Jahr in der gesamten Region ein gutes Messe- und Veranstaltungsjahr gewesen.

Was den Umsatz angeht, sind die Übernachtungsgäste in Esslingen nur ein vergleichsweise kleiner Faktor. "Bei einer vorsichtigen Betrachtung kommen wir im Tourismus auf einen Gesamtumsatz für Esslingen in Höhe von ca. 130 Mio. Euro pro Jahr. Rund 90 Mio. Euro davon entfallen auf die 2,5 bis 3,0 Millionen Tagestouristen, die durchschnittlich 37 Euro pro Person und Tag ausgeben. Im Übernachtungstourismus erwirtschaften wir im Vergleich circa 40 Millionen Euro im Jahr", so Metzler.

Das Ergebnis dieser Marktforschung ist ein Angebot, das sich in erster Linie den Tagesgästen, Geschäftsreisenden und Einheimischen widmet. "Die Mehrheit unserer Zielgruppen kommt aus der Stadt und dem erweiterten Umland", erläutert der Stadtmarketing-Chef. Stadtführungen in der historischen Altstadt, die Sektkellerei Kessler, das Merkel'sche Schwimmbad, die Württembergische Landesbühne sowie Veranstaltungen wie das Zwiebelfest, Kino auf der Burg und der Mittelaltermarkt und Weihnachtsmarkt sind bei Tagesgästen besonders beliebt.

Quelle:

Statistisches Landesamt Baden-Württemberg 2015
- Die Zahlen für das Jahr 2014 entnehmen Sie bitte der beigefügten Excel Tabelle
- Die Werte bis einschließlich 2013 sind hier zu sehen: http://statistik.baden-wuerttemberg.de/SRDB/Tabelle.asp?H=9&U=02&T=08065012&E=GE&K=116&R=GE116019

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ausgefallene Bars für einzigartige Stunden in den Häusern der Selektion Deutscher Luxushotels

, Reisen & Urlaub, Sundays & Friends GmbH

Die Bar eines Luxushotels ist immer ein ganz außergewöhnlicher Ort. Ob es der Absacker nach einem anstrengenden Tag oder der Digestif nach einem...

30-jähriges Jubiläum Hotel Moers van der Valk

, Reisen & Urlaub, Hotel Moers van der Valk GmbH

Erfolgreiche Bilanz zum 30-jährigen Bestehen - Über 1,1 Millionen Gastübernachtungen seit 1986 - Durchschnittliche Jahresauslastung mit 80 Prozent...

Deutsche und Schweizer lieben Hotels in Österreich

, Reisen & Urlaub, HolidayCheck AG

In den zurückliegenden Sommermonaten gingen über 280.000 Bewertungen beim Urlaubsportal HolidayCheck ein. Der Großteil der deutschen Urlauber...

Disclaimer