Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 60983

80 Jahre Lichtburg Essen

Am 18. Oktober 1928 wurde die Lichtburg feierlich eröffnet

(lifePR) (Essen, ) Heute Deutschlands größter Filmpalast, knüpft die unter Denkmalschutz stehende Lichtburg seit ihrer Renovierung in 2002 und der Wiedereröffnung in 2003 an ihre legendäre Zeit als Premierenkino an.

Einst als eines der elegantesten Filmtheater Deutschlands geplant, gehört sie heute immer noch - oder wieder - zu den schönsten Filmpalästen in Europa.

In dieser Kinolandschaft nimmt die Lichtburg einen besonderen Platz ein. Sie gehört zu den Leuchttürmen der künftigen Kulturhauptstadt.

Der 80ste Geburtstag dieser Kinoikone wird eine ganze Woche lang mit Sonderprogrammen gefeiert. Neben der eigentlichen Geburtstagsgala am 18. Oktober, wird der rote Teppich zwischen dem 16. und dem 22. Oktober gar nicht mehr eingerollt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer