Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159326

Der Ball rollt wieder

Epsilon Telecom: Einladung zum 5. Epsilon-Cup 2010

(lifePR) (Hof, ) Es ist wieder so weit - der Hofer Distributor Epsilon Telecom lädt seine Partner zum jährlichen Soccer Turnier ein.
Am 03. Juli 2010 findet das Turnier, bei dem Vertriebspartner und Mitarbeiter um den Pokal kämpfen, statt.

Mehrere Mannschaften kämpfen am 03. Juli 2010 um den heiß begehrten Epsilon Cup. Die Eröffnung des Turniers mit dem ersten Spiel ist für 12 Uhr geplant.
"Für alle Nicht-Fußballer haben wir einen Logenplatz reserviert, der zum Beobachten und Anfeuern einlädt," so Wolfgang Hüttner, Geschäftsführer der Epsilon
Telecom GmbH. "Aktive und passive Fu0ßballfans sind uns herzlich willkommen."

Um sich im Anschluss an die Spiele vom Public Viewing, des aus Kapstadt übertragenen Spiels der Weltmeisterschaft 2010, mitreisen zu lassen, hat Wolfgang Hüttner, selbst begeisterter Fußballfan, für eine Großleinwand gesorgt. Und was wäre eine Epsilon Veranstaltung ohne Party?! Nach Spielende folgt eine der legendären Epsilon-Tanznächte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer