Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 547469

"Tür auf und durchatmen: Städter wollen Eigentumswohnungen mit Balkonen"

Analyse zeigt: Mehrheit der Neubauwohnungen wird mit Balkonen und Terrassen angeboten / eigenwert richtet Immobilienprojekt am Balkon-Bedürfnis aus

(lifePR) (München, ) Wie eine aktuelle Analyse des Münchner Immobilienunternehmens eigenwert von mehr als 3.000 Wohnungsinseraten ergeben hat, verfügen mittlerweile mehr als 80 Prozent der zum Kauf angebotenen Eigentumswohnungen in München über einen Balkon oder eine Terrasse. "Balkone und Terrassen erweisen sich jedoch nicht nur bei Neubauwohnungen als wichtiger Verkaufsfaktor, sondern lohnen sich ebenso mit Blick auf die Wertsteigerung und das Vermietungspotenzial", sagt Johannes Pohl, Koordinator Vertriebsaufträge bei der eigenwert GmbH.

Eigenwert hat aktuell mehr als 3.030 Kaufinserate auf zwei führenden Online- Portalen ausgewertet. Die Balkon- und Terrassenquote beläuft sich demnach auf rund 81,5 Prozent aller zurzeit in München angebotenen Objekte. Darüber hinaus bieten jeweils rund ein Viertel der verfügbaren Wohnungen die Möglichkeit, einen Garten zu nutzen.

"Der Wunsch und Trend zum Wohnen im Grünen inmitten einer urbanen Umgebung hält an", sagt Pohl. Die eigenwert GmbH hat aktuell ein Immobilienprojekt im Vertrieb, das an diesem Bedürfnis ausgerichtet ist. Im aufstrebenden Viertel Berg am Laim entstehen mit den "Josephsburg Terrassen" Eigentumswohnungen, die stufenartig so konzipiert wurden, dass jede Wohnung über einen Balkon, eine Loggia oder eine Terrasse verfügt.

eigenwert GmbH

Die eigenwert GmbH liefert ein vollumfängliches Leistungsspektrum der Immobilienwirtschaft. Neben der durchdachten und erfolgserprobten Vertriebssteuerung und der zielgruppenspezifischen Unterstützung bei der Projektentwicklung zählt die Vermittlung von Bestandsimmobilien zum Hauptaufgabenfeld der eigenwert GmbH. Als Tochtergesellschaft der Münchner Bank eG greift eigenwert dabei auf 37 Bankfilialen, prämierte Finanzierungsangebote und ein flächendeckendes Expertennetzwerk innerhalb des Finanzverbundes der Volks- und Raiffeisenbanken sowie des Immobilienverbandes Deutschland zurück. eigenwert bündelt die Kompetenzen und Erfahrung einer "eigenen" Bank zu einer modernen Immobiliendienstleistung aus einer Hand.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016: Große Überraschung beim Sonderpreis Ressourceneffizienz

, Bauen & Wohnen, Institut Bauen und Umwelt e.V

Ausgezeichnet wurden herausragende Strategien und Maßnahmen von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, die zu einer Minimierung...

7. Dezember, 13 Uhr: "Wohnen in Bremer Nachbarschaften"

, Bauen & Wohnen, Hochschule Bremen

Am Mittwoch, dem 7. Dezember 2016, setzt unter dem Titel „BACKGROUND 16/17: Wohnen + X“ die Hochschule Bremen die öffentliche Mittags-Vorlesungsreihe...

Der FLiB auf der BAU 2017: Leckagesuche am Messestand live erleben

, Bauen & Wohnen, Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V.

Ob Neubau oder Sanierung: Die heutigen Anforderungen an Energieeffizienz lassen sich nur mit einer lückenlosen, dauerhaft dichten Gebäudehülle...

Disclaimer