Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 69754

Die Buchmesse kocht

Rach geht in die zweite Auflage

(lifePR) (Frankfurt/Main, ) Christian Rach, Hamburger Sternekoch und als "Der Restauranttester" Quotenkönig von RTL, besuchte heute die edel edition am preisgekrönten Messestand der edel AG auf der Internationalen Buchmesse in Frankfurt. Der Autor des Bestsellers "Kochgesetzbuch" erläuterte Händlern, Pressevertretern und Verlagsbesuchern seinen kategorischen Imperativ: "Benutzen Sie Ihren Kopf beim Kochen, denn dort fängt Kochen an!" Rach feierte auf der Buchmesse mit edel-Vorstand Michael Haentjes und Verlagsleiter Stefan Weikert die zweite Auflage seines heute schon als Standardwerk bezeichneten Kochbuchs.

Edel AG

Die edel AG, der europäische Entertainment- und Full-Service-Anbieter mit Sitz in Hamburg, ist mit über 850 Mitarbeitern in neun Ländern Europas präsent. Die Fertigung von Datenträgern und Druckerzeugnissen, Vertrieb an den Medien- und Buchhandel, hochmoderne Warenwirtschaftssysteme und digitale Content-Vermarktung über Internet und Mobilfunk machen den edel-Konzern zum führenden Anbieter unter den nicht-konzernabhängigen Entertainmentfirmen. Das eigene Fertigungswerk und Logistikzentrum optimal media production in Röbel/Müritz mit mehr als 600 Beschäftigten gehört zu den modernsten CD-/DVD-Werken Europas und betreibt für den Buchvertrieb die eigene Verlagsauslieferung OVA sowie ein eigenes Druckcenter. Der Geschäftsbereich edel motion vermarktet DVDs mit Film-, TV- und Entertainmentproduktionen. Im Bereich Kinderunterhaltung gehört die Marke edelkids zu den größten Anbietern Deutschlands. Mit internationalen Stars wie Chris Rea, Chris de Burgh, Deep Purple und Status Quo ist edel auch eines der größten unabhängigen Musikunternehmen in Europa. In der klassischen Musik beweist edel mit dem über 1.200 Produktionen umfassenden "Berlin Classics" Label eine hohe Kompetenz. Die von edel entwickelten earBOOKS, eine Kombination aus Bildbänden und themenbezogenen Musik-CDs, sind eine erfolgreiche Innovation für den Buch- und Tonträgermarkt. Mit dem Kauf der Buchsparte des renommierten Pabel-Moewig Verlags sowie des Rockbuch Verlags und der Gründung der eigenen Verlagssparte edel EDITION hat edel seit Anfang 2007 den Einstieg in das Buchgeschäft vollzogen und ist strategisch darauf ausgerichtet, das Buchverlagsgeschäft zu einem substantiellen Konzernstandbein zu machen. Die Bereitstellung professioneller Dienstleistungen für andere Industrieteilnehmer und die Auswertung eigener Inhalte über die gesamte Bandbreite der Medienformate verschafft dem Unternehmen ein deutliches Alleinstellungsmerkmal im europäischen Markt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

An diesem Ort wird Sammlerleidenschaft entfacht

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Rumlaufen, den Blick schweifen lassen und … zugreifen! Im Wunderland Kalkar muss niemand nur in Träumen schwelgen, hier werden Schatzsucher-...

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Disclaimer