Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134382

Gehaltsstudie offenbart weit überdurchschnittliche Gehälter bei deutschen Online-Vermarktern

Erhebung der Dwight Cribb Personalberatung verdeutlicht außerdem massive Einkommensunterschiede zwischen männlichen und weiblichen Führungskräften

(lifePR) (Hamburg, ) Vertriebsmitarbeiter deutscher Online-Vermarkter erfreuen sich weit überdurchschnittlicher Gehälter. Das zeigt eine Umfrage unter den Top 20-Vermarktern (nach AGOF-Reichweiten), die die Dwight Cribb Personalberatung jetzt vorgelegt hat. Danach bewegen sich die Gesamtgehälter mit durchschnittlich 126.000 Euro im Jahr generell auf sehr hohem Niveau. Auffällig ist dabei die hohe Spannbreite zwischen Sales Managern ohne Führungsverantwortung und oberstem Führungslevel: Sie liegt zwischen 40.000 und 350.000 Euro. Der variable Anteil liegt bei zirka 30 Prozent - er nimmt mit Höhe des Gesamtgehalts deutlich zu.

Die Studie hat außerdem enorme Gehaltsunterschiede zwischen männlichen und weiblichen Angestellten zu Tage gefördert: Im Durchschnitt verdienen Männer der befragten Gruppe rund 40.000 Euro mehr als Frauen in gleicher Position. Je höher die Führungsverantwortung, desto weiter klafft die Gehaltsschere auseinander. Auch mit fortschreitender Berufserfahrung wachsen die Gehaltsunterschiede zwischen den Geschlechtern: So verdienen Männer, die zwischen fünf und neun Jahren im Beruf stehen, zirka 58 Prozent mehr als ihre weiblichen Kollegen.

Insgesamt unterstreicht die Studie die Bedeutung von Umsatzverantwortung, Führungsebene und Berufserfahrung für die Gehaltsbemessung. Selbst Vertriebsmitarbeiter ohne Personalverantwortung verdienen im Schnitt noch 73.000 Euro, womit sie deutlich über dem Branchenvergleich liegen. Die Dauer der Unternehmenszugehörigkeit und das Ausbildungsniveau spielen demgegenüber keine signifikante Rolle.

Die Studie "Wer verdient was? Gehälter von Angestellten im Vertrieb deutscher Online-Vermarkter" kann zum Preis von 100 Euro bei der Dwight Cribb Personalberatung (Tel. 040/349 60 60, E-Mail info@cribb.de) bestellt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer