Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135521

Kontinuität bei Duisburg Marketing

(lifePR) (Duisburg, ) In der konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrats der Duisburg Marketing GmbH wurde die bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Petra Vogt einstimmig zur Vorsitzenden des Gremiums wiedergewählt.

Zu Ihren Stellvertretern wählte das Gremium die Ratsmitglieder Bruno Sagurna sowie Frank Albrecht.

Während es sich bei Bruno Sagurna ebenfalls um eine Wiederwahl handelt, folgt der Kulturausschussvorsitzende Frank Albrecht dem aus dem Aufsichtsrat ausgeschiedenen bisherigen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden Dieter Kleinbongardt nach.

Zum neuen Vorsitzenden des Arbeitskreises Landschaftspark Duisburg Nord bestimmte der Aufsichtsrat den Meidericher Ratsherrn Thomas Kretschmer.

Die wiedergewählte Aufsichtsratsvorsitzende Petra Vogt zeigte sich über die Kontinuität bei dieser für die Stadt Duisburg so wichtigen Gesellschaft in den Führungspositionen des Aufsichtsrates hocherfreut.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer