Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 545532

Düsseldorfs Sommer-Events

Von "Frankreich" über die Kirmes bis nach Benrath

(lifePR) (Düsseldorf, ) Wenn die Größte Kirmes am Rhein in Düsseldorf aufgebaut wird, ist der Event-Sommer in der Landeshauptstadt endgültig angekommen. Das Volks- und Schützenfest auf den Oberkasseler Rheinwiesen, das als eines der größten Deutschlands gilt, ist jedoch nur eines von zahlreichen außergewöhnlichen Events, die eine Sommerreise in die Landeshauptstadt attraktiv machen. Mit Veranstaltungen wie dem Düsseldorfer Frankreichfest oder dem Düsseldorfer Barockfest Schloss Benrath ist die Rheinmetropole ein perfektes Ziel für eine Sommerreise.

Für Düsseldorfer ein Pflichttermin, auf den man sich schon Wochen zuvor freut, für Touristen aus der ganzen Welt ein Anziehungspunkt: Die Größte Kirmes am Rhein wird jährlich von rund vier Millionen Menschen besucht. Vom 17. bis 26. Juli locken mehr als 300 Schausteller auf die insgesamt 165.000 Quadratmeter große Festwiese unmittelbar am Rheinufer. Höhepunkte wie das große Feuerwerk am letzten Kirmesfreitag (24. Juli) sowie der Historische Festzug des St. Sebastianus-Schützenvereins mit mehr als 3.000 uniformierten Schützen, Musikkapellen, Pferdegespannen und Kutschen am 19. Juli sind dabei ebenso attraktiv wie die jährlichen Weltpremieren unter den Fahrgeschäften. So wird dieses Jahr etwa der höchste, transportable Freefall-Tower der Welt "Hang Over" auf der Größten Kirmes am Rhein seine Premiere erleben, der mit seinen 85 Metern, drehbaren Gondeln und Effektsitzen vergleichbare Fahrgeschäfte deutlich überragt.

Nicht fehlen dürfen auf der Größten Kirmes am Rhein natürlich die Festzelte der Düsseldorfer Altbier-Brauereien, in denen angestoßen und gefeiert wird. Der Motto-Tag "Pink Monday" am 20. Juli hat in der überregionalen und internationalen sogenannten GLTB-Szene (gay, lesbian, transgender, bisexual) inzwischen Kultstatus erreicht. Ein DMTHotelpaket inklusive einer Übernachtung mit Frühstück und vielen Extraleistungen gibt es ab 62 Euro pro Person. Informationen dazu erhalten Sie unter: www.duesseldorf-tourismus.de/kirmes-hotelpaket/

Drei Tage "Vive la France"

Bereits eine Woche zuvor feiern frankophile Besucher vom 10. bis 12. Juli zu Ehren des französischen Nationalfeiertags "la grande fête française" in der Altstadt: Das Düsseldorfer Frankreichfest ist das größte seiner Art in Deutschland und zieht mit seinem bunten Kulturprogramm, einem französischen Markt sowie kulinarischen Köstlichkeiten jährlich mehr als 100.000 Besucher an. Wer vor oder nach dem Genuss von Champagner, Flammkuchen oder Austern zu französischer Musik selbst aktiv werden will, kann sich im Boule-Spiel üben oder die rund 150 französischen Oldtimer bei der "Tour de Düsseldorf" am Sonntag, 12. Juli, bestaunen. Der französische Markt bietet vom ofengebackenen Baguette über Lavendelblütenseifen bis hin zu französischer Keramik zahlreiche Stücke Frankreich zum Mitnehmen nach Hause. Auch zum 15. Frankreichfest bietet die DMT ein Hotelpaket an, das ab 59 Euro gebucht werden kann.
Informationen hierzu finden Sie unter: www.duesseldorftourismus.de/frankreichfest-hotelpaket/

Zeitreise im Schloss und Schlosspark Benrath

Historischer, aber ebenso spektakulär, geht es beim Düsseldorfer Barockfest Schloss Benrath zu: Das Schloss mit seinem weitläufigen Park im Süden Düsseldorfs bildet am 25. und 26. Juli die märchenhafte Kulisse für das attraktive Fest. Herrschaftliche Kostüme, Greifvogel-Flüge, Stelzenläufer und Barock-Comedy begeistern die ganze Familie. Bei kostümierten Führungen durch die Schlosslandschaft in Begleitung von Gauklern, Zauberern und Aristokraten werden die mehr als 10.000 Besucher in fürstliche und vergangene Zeiten entführt.

Attraktive Hotelpakete

Die DMT bietet ganzjährig attraktive Hotelpakete mit umfangreichen Extras an. Mit dem Hotelpaket Düsseldorf à la Card erhalten Gäste neben einer Übernachtung mit Frühstück die DüsseldorfCard, welche zahlreiche freie Eintritte in Kultur- und Freizeiteinrichtungen und freie Fahrt in allen Bussen und Bahnen innerhalb der Stadt gewährt. Außerdem sind ein Düsseldorf- Infopaket mit Stadtplan und Ausflugstipps sowie ein Reiseführer pro Zimmer enthalten. Die Übernachtung in einem zentralen Hotel gibt es ab 49 Euro pro Person im Doppelzimmer. Diese Leistungen sind auch Bestandteil der Hotelpakete zum Frankreichfest und zur Größten Kirmes am Rhein.

Alle Informationen zu den Hotel-Paketen und die Möglichkeit zur Buchung unter www.duesseldorf-tourismus.de/uebernachtung/hotelpakete/ und ebenso telefonisch unter 0211-17202-851.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Winter auf dem Zürichsee

, Reisen & Urlaub, Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft

Der Winter hält Einzug, Weihnachten steht vor der Tür. Auch in der kalten Jahreszeit bietet die Zürichsee Schifffahrt (ZSG) ein breites Angebot...

Karlsruhe im Städteranking auf Platz 1

, Reisen & Urlaub, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Jetzt ist es offiziell! Karlsruhe ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands, so das Ergebnis des aktuellen Fraunhofer Morgenstadt City-Index....

Übernachtung plus Drei-Gänge-Menü zum Überraschungs-Preis

, Reisen & Urlaub, Hotel Krauthof

Ludwigsburg ist über das ganze Jahr eine Location für Kunstliebhaber, für Naturfreunde, für Freizeitsportler und für Genießer. Doch zu Weihnachten...

Disclaimer