Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130400

BABOR PURE TINTED PURIFIER CREAM Schnelle Hilfe bei unreiner Haut

(lifePR) (Aachen, ) Pickel einfach wegzaubern - das geht jetzt mit der neuen BABOR PURE TINTED PURIFIER CREAM. Auch lange nach der Pubertät kämpfen viele junge Menschen mit unreiner Haut. Die Ursache sind schädliche Umwelteinflüsse oder hormonelle Schwankungen. Die getönte Abdeckcreme von BABOR Cosmetics enthält natürliche Inhaltsstoffe, die maßgeschneidert sind für die Bedürfnisse dieser anspruchsvollen Haut. Ein Komplex aus Spitzwegerich und Mahoniaextrakt sowie Teebaumöl hemmt das bakterielle Wachstum und absorbiert überschüssiges Fett. Pickel werden abgedeckt und effektiv bekämpft. Nach der Reinigung erst die Pflegecreme auftragen und dann die BABOR PURE TINTED PURIFIER CREAM sanft auf die unreinen Stellen auftupfen - unter der zarten Tönung verschwindet der Pickel sofort und wird mit der schlagkräftigen Wirkstoff-Crew nachhaltig bekämpft.

Natur-Power mit System

Zusammen mit fünf weiteren BABOR PURE Produkten bildet die BABOR PURE TINTED PURIFIER CREAM eine optimal aufeinander abgestimmte Systempflege, die die Haut mit sich ins Reine kommen lässt.

15 ml; 15,00 Euro

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

So schlagen Sie dem Winterblues ein Schnippchen

, Gesundheit & Medizin, Klafs GmbH & Co. KG

Die Tage kurz, das Wetter trist, Haut und Atemwege angegriffen durch trockene Heizungsluft: Kein Wunder, dass wir im Winter oft gereizt sind...

Entspannte Kids in Aachener Kitas

, Gesundheit & Medizin, actimonda krankenkasse

Aachen gesünder machen – so lautet das Ziel der actimonda krankenkasse. Dazu startet jetzt ein neues Programm in einigen Aachener Kitas und Grundschulen....

Petition des Initiative Chronische Wunden e.V. zur Gesetzesvorlage des Heil– und Hilfsmittelversorgungsgesetzes (HHVG) für den Bundestag

, Gesundheit & Medizin, Initiative Chronische Wunden e.V.

In Deutschland werden schlecht heilende und chronische Wunde nach dem aktuellen Stand der Medizin versorgt. Wenn es nach den Plänen des Spitzenverbandes...

Disclaimer