Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156102

Die Dotz Lottery - mit dem König der Quertreiber auf Tour und echte Glücksräder abstauben

(lifePR) (Siegburg, ) Beim Bingo gewinnen nur Senioren, Fußballwetten sind ein abgekartetes Spiel und den einarmigen Banditen ist Nehmen sowieso seliger denn Geben: Da mag was dran sein, aber was tun, wenn dem Leben ein wenig Bling-Bling oder der lässige Lifestyle fehlt, aber gerade Ebbe in der Kasse herrscht?

Die Dotz Lottery hat die Antwort und schickt ihren Hauptgewinner mit einem waschechten König auf Tour: Adam Kerenyi ist Sieger der legendären King of Europe Drift-Meisterschaft 2009 und hat bei einem der Events 2011 noch einen Platz auf dem Beifahrersitz frei. Zum beruhigenden Händchenhalten vor und nach der querlastigen "Taxifahrt" darf der vom Glück Auserwählte natürlich auch noch eine Begleitperson seiner Wahl mitnehmen. Beide genießen die vollen zwei Veranstaltungstage als Dotz VIP-Gast inklusive standesgemäßer Übernachtung. Nach dieser genialen Erfahrung dürfte Achterbahnfahren nur noch Kinderkram sein!

Wer sich für die Dotz Lottery auf www.dotzmag.com/gewinnspiel registriert, kann vom 6. April bis 31. Oktober jedoch noch weitere "geile" Preise abräumen. Unter anderem winken den Gewinnern ein Satz Dotz Kompletträder mit Toyo-Bereifung und drei Satz Einzel-Felgen, alle Produkte jeweils aus dem Dotz Custom Finish Programm. Das Design kann somit selbst gewählt werden und wird von unserem Partner FOLIATEC®.com entsprechend umgesetzt. Weiterhin verlost Dotz auch noch zehn Fahrzeugpflegesets von Armor All.

Um das Warten bis zur finalen Ziehung im Herbst zu versüßen, zeigt sich die Kult-Felgen-Marke großzügig und verlost jeden Monat zusätzlich je fünf Gutscheine für die Online-Shops von Dotz und drei Gutscheine von FOLIATEC®.com sowie ein Autopflegeset von Armor All. Klingt doch ganz nach glänzenden Aussichten!

www.dotzmag.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer