Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130792

Polizeiautos unterm Hammer

19. November: Dorotheum versteigert 25 Polizeifahrzeuge

(lifePR) (Wien, ) Am Donnerstag, 19. November 2009, 14 Uhr, laden Dorotheum und Landespolizeikommando Vorarlberg zur großen Auktion von Polizeiautos direkt bei der Autobahnpolizeiinspektion Dornbirn.

An PKWs und Kombis kommen unter den Hammer: fünf Opel Frontera, fünf VW Golf Variant syncro, ein Renault Megane, ein Opel Vectra, ein Skoda Octavia 4x4, ein Opel Astra, ein Ford Escort, ein Mitsubishi Lancer Kombi 4WD und ein Ford Mondeo. Auch Nutzfahrzeuge wie zwei VW Busse, ein VW Pritschenwagen und ein Ford Transit finden sich im Auktionskatalog.

Große Nachfrage herrscht auch nach Zweirädern: Zwei Motorräder BMW K 1100 LT stehen zur Auswahl. Zwei alte Puch Mopeds der Type VS 50 D in sehr gutem Zustand sind auch in der kalten Jahreszeit sicher heiß begehrt.

Besichtigung und Auktion aller Objekte finden direkt bei der Autobahnbahnpolizei an der Autobahnabfahrt Dornbirn-Süd statt.

Auktion: Polizeiautos
Donnerstag, 19. November 2009, Beginn: 14 Uhr
Besichtigung: ab 18. November 2009
Ort: Autobahnpolizeiinspektion, Ausfahrt Dornbirn-Süd
Informationen: Manfred Humer, ? 07229 / 62954
Online-Katalog: www.dorotheum.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 / LC 500h

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Lexus hat für den neuen Luxus Coupé LEXUS LC 500 und LC 500h Run Flat-(RFT)-Reifen von Bridgestone gewählt. Das weltweit führende Unternehmen...

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Disclaimer