Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130893

Fahrzeuge und Maschinen unterm Hammer

20. November: Dorotheum-Auktion für TIWAG, Polizei und Magistrat

(lifePR) (Wien, ) Am 20. November 2009 lädt das Dorotheum zur nächsten großen Versteigerung in den Gasthof Sandwirt in Innsbruck.

Am Programm stehen Fahrzeuge und technische Geräte der Tiroler Wasserkraft AG, des Landespolizeikommandos Tirol, der Wildbach- und Lawinenverbauung, des Magistrates Innsbruck und der Wetterdienststelle Innsbruck.

Auf das "Zum Ersten ... Zum Zweiten ... und zum Dritten" des Auktionsleiters warten rund 30 technische Objekte und 70 Fahrzeuge - ein bunter Mix mit einem großen Anteil an Allradautos. Unter den Hammer kommen: zwei Unimogs, vier Mercedes Sprinter, zehn VW Kasten- bzw. Pritschenwagen und Kleinbusse, dreizehn VW Golf, dreizehn Skoda Octavia 4x4, ein LKW Steyr, zwei Mitsubishi Pajero, zwei Opel Frontera, drei VW Passat, Opel Vectra, Zafira und Astra, Volvo 870 und S 40 und verschiedene Anhänger.

Neben Winterdienstgeräten wie Schneepflügen und Aufsatzstreuern, kommen auch Seilwinden und eine interessante Auswahl an Gastronomiegeräten in Nirosta-Ausführung zur Auktion.

Die Besichtigung der Auktionsobjekte ist bei der TIWAG in der Duilestrasse, am Bauhof der Wildbachverbauung in der Josef Wilberger Strasse und beim städtischen Bauhof in der Roßaugasse möglich.

Alle Polizeifahrzeuge sind beim Bauhof des Landes Tirol (Zufahrt über die Trientlgasse 4) zur Besichtigung aufgestellt.

Zur Auktion im Gasthof Sandwirt am Inn werden zahlreiche in- und ausländische Interessenten erwartet.

Auktion: Kraftfahrzeuge & Technik
Freitag, 20. November 2009, Beginn: 13 Uhr
Gasthof Sandwirt, 6020 Innsbruck, Reichenauer Str. 151
Besichtigung: ab 18. November 2009
Informationen: Manfred Humer, ? +49 (7229) 62 954
Online-Katalog: www.dorotheum.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 / LC 500h

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Lexus hat für den neuen Luxus Coupé LEXUS LC 500 und LC 500h Run Flat-(RFT)-Reifen von Bridgestone gewählt. Das weltweit führende Unternehmen...

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Disclaimer