Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61258

*Speed Dating* im Zeichen der Donau-Universität Krems Publikums-Event als Diskussions- und Informationsforum

(lifePR) (Krems, ) Unter dem Titel *Speed Dating Kommunikation - Wissen - Management* wird am 28. August 2008 im Wiener Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig (MUMOK) die Kunst des dynamischen unterhaltsamen Wissensaustauschs gepflegt. Beim Publikums-Event des Departments für Wissens- und Kommunikationsmanagement der Donau-Universität Krems stellen MitarbeiterInnen, Lehrbeauftragte und AbsolventInnen typische Fragestellungen aus ihren Universitätslehrgängen vor. Auf die TeilnehmerInnen warten spannende Diskussionen in einem kreativen Veranstaltungsformat.

*Six Sigma - Allheilmittel oder Marketing-Gag?*, *Wissens- und Informationsmanagement - Alter Wein in neuen Schläuchen?*, *PR-BeraterInnen & JournalistInnen: Gegner oder Partner?*,

*Schwarmintelligenz: ManagerInnen auf den Spuren der Ameise* - über diese und ähnliche Themen aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Prozessmanagement, Veränderungsmanagement, Wissensmanagement, Kommunikation und Journalismus soll beim Speed-Dating, am Donnerstag dem 28. August 2008 diskutiert werden. Bei dem Event des Departments für Wissens- und Kommunikationsmanagement im Wiener MUMOK laden die VeranstalterInnen zu fachlichem Austausch und informieren über ihr Weiterbildungsangebot an 15 moderierten Themen-Tischen.

Fragestunde mit ExpertInnen

Im Zehn-Minuten-Takt haben die BesucherInnen die Möglichkeit zum Wissens-Update über unterschiedlichste Themen. Zugleich bauen sie ihr persönliches Kontakt-Netzwerk aus. Als ThemenführerInnen an den Diskussionstischen fungieren zahlreiche Lehrbeauftragte des Zentrums für Wissens- und Informationsmanagement sowie des Internationalen Journalismus Zentrums (IJZ) der Donau-Universität Krems, darunter: DI Mag. Dr. Hans AUBAUER, Accenture GmbH; Prof. Dr. Josef HERGET, Donau-Universität Krems; Manfred KOHLHEIMER, Kohlheimer Unternehmensberatung; Dr.in Rubina MÖHRING, ORF-Journalistin und Präsidentin von Reporter ohne Grenzen Österreich; Mag.a Katharina OBERBICHLER und Mag. Jürgen PFEFFER, Netzwerkanalytiker; Univ.-Prof. in Dr. in Hanna RISKU, Leiterin des Departments für Wissens- und Kommunikationsmanagement; Univ.-Lektor Dr. Josef SAWETZ, Universität Wien; Dr. Manfred DELLA SCHIAVA, MdS Network GmbH; Mag. Thomas SCHWEINSCHWALLER, Beratungs- und Trainingsunternehmen Vielfarben; Mag.a Dr.in Maria M. SPINDLER, Organisationsberaterin, Trainerin und Wissenschaftlerin; Mag. Dietmar TRUMMER, Dr. Hochegger Kommunikationsberatung und DI Johann WAPPIS, FH Wiener Neustadt.

Folgende berufsbegleitende Universitätslehrgänge der Donau-Universität Krems werden im MUMOK präsentiert:

Wissensmanagement
Strategisches Informationsmanagement
Bibliotheks- und Informationsmanagement
Veränderungsmanagement
Qualitätsmanagement
Prozessmanagement
PR und Integrierte Kommunikation
PR PLUS Fernstudium Public Relations
Kommunikation und Management
Qualitätsjournalismus
Fernseh-Journalismus

Hanna Risku, Leiterin des Departments, über das Ziel des Events: *Wir wünschen uns natürlich, dass von unserer Veranstaltung niemand mit leerem Kopf heim geht. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer sollte mindestens eine Inspiration mit nach Hause nehmen, über die er/sie noch weiter reflektieren kann und einen Kontakt, den er/sie weiterhin nützen kann. Und Weiterbildungsinteressierte, die ein Studium an der Donau-Uni Krems reizt, können mit etwas Glück einen Bildungsgutschein gewinnen.*

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vortrag: Renata Stih und Frieder Schnock (Berlin)

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Kunst und Erinnerung: Die Künstler Renata Stih und Frieder Schnock wurden in die Stadtgalerie Kiel eingeladen um von ihren zahlreichen Projekten...

Besondere Nikolaus-Vorstellung im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Am Nachmittag des 6. Dezember spielt das Musiktheater im Revier eine Vorstellung seiner Erfolgsproduktion "Schaf" extra für Menschen aus Gelsenkirchen,...

Die Galerie Kristine Hamann zeigt zwölf beachtenswerte Künstler im diesjährigen Wintersalon

, Kunst & Kultur, GALERIE KRISTINE HAMANN

Auch in diesem Jahr eröffnet die Galerie Kristine Hamann an der Schweinsbrücke, Wismar, den beliebten Wintersalon. Auf dem Programm stehen zwölf...

Disclaimer