Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63582

Kulturdenkmäler in Clausthal-Zellerfeld öffnen ihre Türen

(lifePR) (Clausthal-Zellerfeld, ) "Vergangenheit aufgedeckt: - Archäologie und Bauforschung" ist das Leitthema vom "Tag des Offenen Denkmals" am 14. September.Die Aktionen konzentrieren sich in diesem Jahr ausschließlich auf die Kulturdenkmäler in Clausthal-Zellerfeld. Veranstalter ist der Oberharzer Geschichts- und Museumsverein.

Kulturinteressierte können an diesem Tag folgende Denkmäler besichtigen: die ev.-luth. Marktkirche "Zum Heiligen Geist", das Oberharzer Bergwerksmuseum, die Gaststätte "Glück auf" und die Bergbaulandschaft "Großes Clausthal" am Ottiliaeschacht, jeweils zu unterschiedlichen Zeiten.

Bei Führungen gibt es ausführliche Informationen.
Information: Oberharzer Geschichts- und Museums-Verein, Tel.: 05323/989526

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

An diesem Ort wird Sammlerleidenschaft entfacht

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Rumlaufen, den Blick schweifen lassen und … zugreifen! Im Wunderland Kalkar muss niemand nur in Träumen schwelgen, hier werden Schatzsucher-...

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Disclaimer