Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 135318

Den Experten über die Schulter schauen

Hochschuldozenten berichten über ihre Praxiserfahrung mit it's learning, der interaktiven Lernplattform für Hochschulen und Bildungseinrichtungen

(lifePR) (Frankfurt/Berlin/Bergen, ) Welchen Sinn macht ein Lern- Management-System an Universitäten? Wie sieht der Einsatz von Lernplattformen in Blogs und fremdsprachlichen Modulen aus? Kann ein Universitäts-Krankenhaus sich online weiterbilden?

Bei der ONLINE EDUCA BERLIN 2009 stehen bei it's learning die User im Zentrum. "Wir lassen unsere Experten zu Wort kommen und geben allen Interessierten gerne einen Einblick in die Chancen, die zukunftsweisenden Momente und Perspektiven von Lern-Management-Systemen", mit diesen Worten stellt Jan Åge Skaathun, International Business Development it's learning, das Messe-Motto vor. "Wir sehen uns als Partner von Bildungseinrichtungen und entwickeln unsere Plattform mit Kompetenz und pädagogischem Sachverstand ständig weiter." Neben den Vorträgen stehen das Team und die Experten gerne für Fragen und Interviews auf dem it's learning Stand A27 zur Verfügung.

it's learning jetzt auch in Deutschland gestartet

"Ich habe it's learning und die Menschen hinter dem Produkt kennengelernt und war sofort überzeugt!", erzählt Boris Gromodka, Geschäftsführer die bildungsgesellschaft (www.diebildungsgesellschaft.de) und it's learning Partner in Deutschland. "Einfache Anwendungen, medienpädagogisch exzellente Herangehensweise - dies brauchen unsere Bildungsinstitutionen, damit auch hier individuell und innovativ gelehrt und gelernt werden kann." Weitere Informationen finden Sie unter: www.itslearning.de

Pilotschulen in Hessen und Rheinland Pfalz gestartet

"Wir wollen diese Lernplattform haben" - dies war einer Gruppe Lehrer aus dem Kreis Bergstraße sofort klar, als sie bei einem Schulaustausch it's learning in Oslo kennenlernten.Gemeinsam mit dem südhessischen Landkreis hat die bildungsgesellschaft ein Pilotprojekt in Deutschland gestartet. "Mit 14 Schulen und mehr als 10.000 Usern entdecken die Lehrer und Schüler neue Wege des eLearnings", erläutert Boris Gromodka. Mittlerweile sind weitere Schulen und Bildungseinrichtungen hinzugekommen und fast täglich kommen Anfragen nach Demo-Zugängen für it's learning im Frankfurter Büro der bildungsgesellschaft an. So gibt es nun auch in Deutschland Experten, die sich in Sachen it's learning gerne mal über die Schulter schauen lassen. Ein vielversprechender Start!

Vorträge mit Experten während der Messe:

- Using LMS and blogs in second language teaching (Esben Lydiksen, Studienkolen, Denmark)
- The Art of Implementing LMS in Higher Education (Lasse Bourelius, Blekinge Institute of Technology, Learning Lab, Sweden)
- Reflecting the Future: Case Studies in IT-Based Strategies and Learning Contexts (Karen Borgnakke, University of Copenhagen, Denmark)
- Implementation of Mandatory Internet-Based Learning in a Multi-Professional Hospital Enviroment (Jette Led Srensen and Ann Louise Vestergaard, Copenhagen University Hospital, Denmark)

it's learning

seit dem Frühjahr 2009 ist die interaktive Lernplattform auch in Deutschland angekommen! In Skandinavien, den Niederlanden, England und den USA wird it's learning seit Jahren erfolgreich in Schulen und Universitäten eingesetzt. Vom traditionellen zum individuellen Lernen - it's learning setzt Maßstäbe als eine der innovativsten, flexibelsten und sichersten Lernplattformen weltweit. Die einfache Umsetzung in der Praxis kombiniert mit einem hohen pädagogischen Anspruch, das war die Motivation eines norwegischen Schulleiters und von zwei IT-Studenten, die it's learning 1990 als Examensprojekt initiierten. Durch die Einbindung neuester pädagogischer und technischer Forschungsergebnisse sowie die Erfahrung aus der Schulpraxis wird die Lernplattform konstant weiterentwickelt. www.itslearning.de

die bildungsgesellschaft schmitt & gromodka gmbh

Mit Beratung und Projektmanagement für den Einsatz von neuen Medien im Bildungsbereich bietet die bildungsgesellschaft Schulen, Schulträgern und Bildungseinrichtungen medienkompetente und pädagogische Unterstützung an. Als zertifiziertes Schulungsunternehmen für das Bundesland Hessen gehören neben Software-Schulungen, Seminare über Jugendschutz und Medienkompetenz, Komplettlösungen von Notebook-Klassen, Schul- und Medienentwicklungspläne sowie die Beratung und Unterstützung von Schulträgern und Schulen beim Lizenzmanagement und Softwareeinsatz zu unserem breiten Erfahrungshintergrund. www.die-bildungsgesellschaft.de

Seit Frühling 2009 sind wir der Deutschland-Partner von it's learning und haben mit diesem eLearning-Management-System ein weiteres Standbein geschaffen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer