Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 69782

Sieben Nominierte für Deutschen Tourismuspreis 2008

Die kreativsten Angebote und originellsten Reiseziele im Deutschlandtourismus

(lifePR) (Bonn, ) Zum vierten Mal verleiht der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) den "Deutschen Tourismuspreis". Aus 74 Bewerbungen hat die Jury aus Fachleuten der Tourismusbranche, Wissenschaft und Fachmedien folgende Beiträge nominiert: das "Erste europäische Höhentrainingszentrum in der Hotellerie" der Hotel Bornmühle GmbH & Co. KG, die "ffn-Nordseelagune" der Tourismus-Service Butjadingen GmbH & Co. KG, die "Gute Nacht Geschichten" des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V., die "Kinderferienreise "TOGGO Sommercamp Schwarzwald" der RUF Jugendreisen-Trend Touristik GmbH, die "Pension Spreewelten - Schlafen im Kunstwerk" der Spreewelten GmbH, die "Stammgast-Messe der Ostfriesischen Inseln" der Werbegemeinschaft der Ostfriesischen Inseln sowie "Die Waldaktie" des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Mecklenburg-Vorpommern und des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. Entscheidend für die Jury war der Innovationsgrad der Bewerbungen. Am 6. November 2008 stellt sie die Nominierten auf dem Deutschen Tourismustag in Kassel ausführlich vor. Aus diesen sieben Nominierten werden der Erst-, Zweit- und Drittplazierten zum Abschluss des Deutschen Tourismustages 2008 im Kongress Palais Kassel geehrt.

"Die Bewerbungen sind ein Zeichen dafür, dass der Deutsche Tourismuspreis die Branche auch in diesem Jahr wieder zu neuen Impulsen und Einfällen stimuliert hat. Trotz der hohen Qualität aller eingereichten Bewerbungen stechen diese sieben Beiträge besonders heraus", so DTV-Präsident Reinhard Meyer. Wie außergewöhnlich und hervorragend auch die nicht nominierten Beiträge sind, dokumentiert der DTV in diesem Jahr wieder im Innovationsreport. Dieser portraitiert neben den sieben Nominierten 14 weitere kreative touristische Angebote. Neu im Innovationsreport ist, dass der DTV - gemeinsam mit der Unternehmensberatung PROJECT M - die Erfahrungen aus vier Jahren Deutscher Tourismuspreis hinsichtlich der Innovativität im Deutschlandtourismus vorstellt. Ab dem 7. November 2008 steht der Innovationsreport unter www.deutschertourismusverband.de, Rubrik "Deutscher Tourismuspreis", zum Download bereit.

Deutscher Tourismuspreis 2008
Mit dem Deutschen Tourismuspreis zeichnet der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) herausragende, zukunftsweisende, innovative und anspruchsvolle touristische Initiativen aus, die neue Maßstäbe hinsichtlich Kreativität und Originalität setzen. Berücksichtigt werden konkret realisierte Angebote und neue Kommunikations- oder Vertriebslösungen von einzelnen Personen, Unternehmen, Vereinen, Verbänden oder Kommunen im und für den deutschen Markt. Im Jahr 2005 wurde der Preis erstmals verliehen. Innovationsgrad, Umsetzbarkeit und Wirtschaftlichkeit sind die zentralen Bewertungskriterien der Jury aus Tourismusbranche, Wissenschaft und Medien. Die besten Bewerbungen stellt der DTV in seinem Innovationsreport vor, der zur Preisverleihung veröffentlicht wird. Finanziell gefördert wird der Deutsche Tourismuspreis durch das Sparkassen-Tourismusbarometer der Sparkassenverbände aus Niedersachsen, Ostdeutschland, dem Saarland und Schleswig-Holstein. Medienpartner ist die touristische Fachzeitschrift fvw. Verantwortlich für die Organisation und die Durchführung des Deutschen Tourismuspreises 2008 ist die Unternehmensberatung PROJECT M.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer