Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63742

Sozialversicherungsausweis für Berufseinsteiger

(lifePR) (Düsseldorf, ) In diesem Sommer starten wieder viele Jugendliche ins Berufsleben. Ein wichtiges Dokument für alle Berufsstarter ist der Sozialversicherungsausweis. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Rheinland hin. Der Ausweis enthält Angaben zur Person sowie die Sozialversicherungsnummer und dient auch als Nachweis der legalen Beschäftigung.

Den Sozialversicherungsausweis beantragt die Krankenkasse des neuen Arbeitnehmers beim Rentenversicherungsträger, der ihn dann verschickt. Die Angaben sollten genau überprüft werden, damit die Beiträge für die spätere Rente von Anfang an richtig verbucht werden.

Fragen rund um den Sozialversicherungsausweis und zur Rente beantworten die Experten am kostenlosen Bürgertelefon der Deutschen Rentenversicherung Rheinland unter +49 (800) 100048013.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer