Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151920

Unverzinsliche Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ("Bubills")

Tenderergebnis

(lifePR) (Frankfurt, ) Die Auktion vom 15. März 2010 für die Unverzinslichen Schatzanweisungen der Bundesrepublik Deutschland ("Bubills"), Ausgabe März 2010 / Laufzeit 6 Monate, fällig am 15. September 2010, ISIN DE0001115574 // WKN 111 557, brachte folgendes Ergebnis:

Bietungen 9.015,00 Mio €

davon: Renditegebote 6.490,00 Mio €
Gebote ohne Renditeangabe 2.525,00 Mio €

Zuteilung 3.550,00 Mio €

- Höchste akzeptierte Rendite 0,3780 %
- Gewogene Durchschnittsrendite 0,3760 %
- Durchschnittskurs 99,81027 %
- Zuteilung
- für Gebote zur höchsten akzeptierten Rendite 100 %
- für Gebote ohne Renditeangabe 100 %

Überzeichnung (cover ratio) 2,5

Marktpflegequote 1.450,00 Mio €

Gesamtvolumen der Emission 5.000,00 Mio €

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Land investiert 15,25 Millionen Euro in Baumaßnahmen am Städtischen Klinikum Karlsruhe

, Finanzen & Versicherungen, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat Fördermittel des Landes in Höhe von 15,25 Millionen Euro für vorbereitende Baumaßnahmen für...

Mit personellen Weichenstellungen ins Vertriebsjahr 2017

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

Im 40. Jahr ihres Bestehens stellt sich die HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) zum 1. März 2017 auch personell neu auf. Das Unternehmen,...

DWS Top Dividende LD (DE0009848119)

, Finanzen & Versicherungen, AVL Finanzvermittlung e.K.

Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers...

Disclaimer