Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68773

Sechsmonatiges längerfristiges Refinanzierungsgeschäft: Erhöhung des Zuteilungsvolumens

(lifePR) (Frankfurt, ) Der EZB-Rat hat heute beschlossen, das Zuteilungsvolumen des zusätzlichen längerfristigen Refinanzierungsgeschäfts mit einer Laufzeit von sechs Monaten, das in der Pressemitteilung vom 4. September 2008 (www.bundesbank.de/download/ezb/pressenotizen/2008/20080904.refinanzierungsgeschaefte.pdf) angekündigt wurde und am 8. Oktober 2008 zugeteilt wird, von 25 Mrd EUR auf 50 Mrd EUR zu erhöhen. Entsprechend beträgt der Höchstbietungsbetrag bei diesem Geschäft 5 Mrd EUR.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Pflegereform kommt, die Lücke bleibt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Zum 1. Januar 2017 tritt das Pflegestärkungsgeset­z II in Kraft. Bei der bisher größten Reform der gesetzlichen Pflegeversicherung werden ein...

Dank Gebäudesanierung hat das Heckenfest eine Zukunft

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Zahlreiche Sportvereine erfüllen neben dem Sport noch weitere wichtige Funktionen. Oft sind sie die wichtigen Treiber, die Traditionen aufrechterhalten...

Das Anlegerdilemma:

, Finanzen & Versicherungen, P.A.M. Prometheus Asset Management GmbH

Die Diskussion, dass private Anleger mit dem Aufbau ihrer Altersvorsorge sowie der Anlage ihrer Ersparnisse überfordert sind, ist nicht neu....

Disclaimer